Porträt

laut.de-Biographie

Sonic Syndicate

Die Brüder Richard, Roger und Robin Sjunesson sind in ihrer westschwedischen Heimatstadt Falkenberg schon von Kindesbeinen an musikalisch aktiv. Roger und Robin konzentrieren sich aufs Gitarrespielen, während Richard den Gesang für sich entdeckt.

Sonic Syndicate: Senkrechtstarter im laut.fm-Podcast
Sonic Syndicate Senkrechtstarter im laut.fm-Podcast
Morgen legen die schwedischen Senkrechtstarter Sonic Syndicate ihr drittes Werk "Love And Other Disasters" vor. Die junge Band hatte sich vor zwei Jahren bei einem Wettbewerb gegen 1.500 Konkurrenten durchgesetzt.
Alle News anzeigen

Als sich ihre Band Tunes Of Silence 2002 auflöst, ziehen die drei eine ganz neue Combo auf. Die soll deutlich härter zur Sache gehen. Robin ist zu der Zeit gerade einmal 13 Jahre alt, macht aber manch älterem Kollegen an der Klampfe schon etwas vor.

Gemeinsam heben sie also ihre neue Formation Fallen Angels aus der Taufe und sehen sich nach weiteren Musikern um. Die finden sie in Bassist Magnus Svensson und Drummer Kristoffer Bäcklund.

Musikalisch stehen Fallen Angels anfangs noch in der Tradition von Helloween und Iron Maiden, werden aber mit jeder Demoveröffentlichung härter. Nachdem Magnus 2004 seinen Bass an Karin Axelsson abgibt, ergattern sie einen Deal mit dem US-Label Pivotal Records und nehmen ihr Debüt "Eden Fire" auf.

Sonic Syndicate - We Rule The Night
Sonic Syndicate We Rule The Night
Weinerlicher Gesang und reichlich Tralala für die Generation 'Twilight'.
Alle Alben anzeigen

Vor der Veröffentlichung ändern sie ihren Namen in Sonic Syndicate, weil sich musikalisch doch Einiges geändert hat. So vergleicht man den Sound des Debüts mit Killswitch Engage, In Flames oder Children Of Bodom.

Ende Januar 2006 geht es zusammen mit den Kollegen von Avatar und Inevitable End für ein paar Dates durch Schweden, ehe sich Sonic Syndicate von Drummer Kris trennen. Seinen Platz nimmt John 'Runken' Bengtsson ein.

Außerdem haben sie mit Roland Johansson inzwischen einen zweiten Sänger in der Band, der neben Richards derben Shouts für die klaren Töne zuständig ist. Auf dem Debüt sorgt zudem Bassistin Karin für gesangliche Abwechslung. Mit Roland nehmen Sonic Syndicate an einem Bandcontest von Nuclear Blast teil und lassen 1.500 andere Bewerber hinter sich.

 - Aktuelles Interview
Sonic Syndicate "Überall Fans mit Fliegenklatschen!"
Karin Axelsson über einen Werbe-Gag, Marilyn Manson und My Chemical Romance.

Nachdem sie im Sommer auf dem Sweden Rock Festival mit Arch Enemy, Evergrey, Entombed oder Def Leppard spielen, geht es im Herbst ins Studio, um dort unter der Regie von Scar Symmetry-Klampfer Jonas Kjellgren "Only Inhuman" aufzunehmen.

Von da an gibt es kein Halten mehr. Es folgen die Aufnahmen für ein Video zu "Denied". Die ersten Gigs im Ausland stehen an. Mitte Mai liegt mit "Love And Other Disasters" ihr drittes Album weltweit in den CD-Regalen.

Da muss natürlich auch eine anständige Tour folgen, in deren Verlauf die Schweden sowohl auf dem Wacken Open Air als auch auf dem With Full Force spielen. Das Label lässt keine Chance ungenutzt, um Sonic Syndicate zu pushen.

Alle Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen

Die Rechnung geht auf. Sonic Syndicate sind quasi ständig in der Weltgeschichte unterwegs und fangen deswegen schon auf Tour an, neue Songs zu schreiben. Für die Aufnahmen haben sie nur wenige Wochen Zeit. Neben der Musik hat das Quartett mit Klamotten-Deals und ähnlichen Sperenzchen so viel zu tun, dass kaum eine freie Minute bleibt.

Aufgrund ihres Stylings und vielen mainstream-lastigen Aktivitäten werden Sonic Syndicate von der Metal-Szene eher kritisch beäugt und oft mit Spott und Häme überschüttet. Ab und an fällt auch das böse Wort "Casting-Band".

Das Quintett lässt sich indes nicht beeindrucken und veröffentlicht weiter qualitativ hochwertige Platten. Nach einer Tour mit den Deathstars verkündet Sänger Roland Johansson überraschend seinen Ausstieg.

Die Band wünscht ihm alles Gute und sucht über ihre Homepage und die schwedische Radiostation Bandit Radio Stockholm nach einem neuen Mann für die klaren Gesangslinien. Fündig werden sie in dem Briten Nathan J. Biggs, den sie im November auf Konzerten vorstellen.

Außerdem soll die aktuelle Scheibe "Love And Other Disasters" als Slimcase mit den neuen Songs "Burn This City" und "Rebellion In Nightmareland" neu aufgelegt werden. Zunächst erscheint Anfang November aber nur eine Single mit den beiden Tracks.

Nachdem die Veröffentlichung von "We Rule The Night" 2010 immer wieder verschoben wird, kommt das Album schließlich Ende August auf den Markt und setzt die Erfolgsstory der Schweden - trotz oder wegen der noch ausgeprägteren Affinität zum Mainstream - nahtlos fort.

Doch der Mitgliederschwund hält an und so steigt im Oktober 2010 zunächst Shouter Richard Sjunnesson aus und ätzt über seinen Blog, die Band sei "unfähig, anständige Musik zu spielen". Entsprechend gründet er mit seinem ehemaligen Kollegen Roland und seinem Bruder Roger die Band The Unguided, doch Mitte Juni 2012 hat auch Roger die Schnauze voll und quittiert bei Sonic Syndicate seinen Dienst.

Interviews

News

Alben

Videos

Before You Finally Break
Jack Of Diamonds
Revolution, Baby
Burn This City

Fotogalerien

Summer Breeze 2011 Deutlicher Mitgliederschwund

Deutlicher Mitgliederschwund, Summer Breeze 2011 | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Deutlicher Mitgliederschwund, Summer Breeze 2011 | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Deutlicher Mitgliederschwund, Summer Breeze 2011 | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Deutlicher Mitgliederschwund, Summer Breeze 2011 | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl)

Nova Rock 2008 Westschweden in Ost-Österreich.

Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Westschweden in Ost-Österreich., Nova Rock 2008 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen)

Posing im Fotostudio Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting

Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © Nuclear Blast (Fotograf: Michael Johansson) Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © Nuclear Blast (Fotograf: Michael Johansson) Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © Nuclear Blast (Fotograf: Michael Johansson) Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © Nuclear Blast (Fotograf: Michael Johansson) Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © extrememetal.se (Fotograf: ) Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © Sonic Syndicate (Fotograf: ) Die Westschweden beim Pressefoto-Shooting, Posing im Fotostudio | © Nuclear Blast (Fotograf: Michael Johansson)

Termine

Do 23.10.2014 Stuttgart (Universum)
Fr 24.10.2014 Bochum (Matrix)
Sa 25.10.2014 Kiel (Pumpe)
  • Sonic Syndicate

    Offizielle Homepage.

    http://www.sonicsyndicate.com/
  • Sonic Syndicate@MySpace

    Blast my syndicate, it's MySpace.

    http://www.myspace.com/sonicsyndicate
  • Fanpage

    Deutsche Fanpage.

    http://www.sonic-syndicate.de.vu/

Noch keine Kommentare