Porträt

laut.de-Biographie

Aghora

Obwohl schon allein Santiago Dobles aufgrund seines Gitarrenspiels glänzt, sind es wohl vor allem Drummer Sean Reinert und Basser Sean Malone, die die Aufmerksamkeit auf die junge Truppe Aghora lenken. Beide haben nicht nur als Mitglieder von Cynic bereits Legendenstatus erreicht, sondern vor allem auch durch die Mitarbeit bei Death und ihren aktuellen Bands Gordian Knot und Aeon Spoke. Dabei sollte man allerdings nicht Santiagos Schwester Danishta Rivero vergessen, die der Band ihre tolle Stimme leiht.

Musikalisch bewegt sich das Quartett aus Miami, Florida im progressiven Metalbereich, ohne dabei übermäßig kopflastig zu Werke zu gehen. Den Startschuss gibt Santiago schon zu seinen Studienzeiten in Berklee, als er mit Basser Andy Deluca, Gitarrist Max Dible und Drummer Chris Penny die ersten Stücke schreibt. Nach Abschluss des Studiums führt er die Band zwar weiter, jedoch sind inzwischen seine Schwester, Gitarrist Charlie Ekendahl und Drummer Sean Reinert dabei.

Dieses Line-Up hält zwei Jahre, als es 1999 jedoch daran geht, das gleichnamige Debüt aufzunehmen, zupft schon Sean Malone den Bass. Die beiden Letzteren sind ein Jahr später schon wieder Geschichte und geben an Alan Goldstein (Bass) und Richard Komatz (Drums) ab. In den folgenden Jahren wechselt das Line-Up häufig, was dazu führt, dass vorerst keine neuen Aufnahmen das Tageslicht erblicken. Zwischenzeitlich ist Sean Reinert wieder Teil der Band, dann mal der ehemalige Symphony X-Basser Andy DeLuca und eine Zeit lang haben sie mit Suzie Green sogar eine zweite Sängerin.

2006 kommt langsam aber sicher Ruhe ins Line-Up und neben Santiago besteht Aghora aus Basser Alan Goldstein, Drummer Giann Rubio und der 20-jährigen Sängerin Diana Serra. In der Form spielen sie sogar ein paar Gigs mit Bands wie Kamelot, Amorphis oder Sonata Arctica und nehmen ihr zweites Album "Formless" auf. Produzent Neil Kernon (Nevermore, Queensryche, Nile) überwacht die Aufnahmen und sorgt für einen anständigen Sound. Reinert hat zwar ebenfalls ein paar Grooves eingespielt, ist aber definitiv raus aus der Band.

Alben

Videos

Video Video wird geladen ...

Noch keine Kommentare