Porträt

laut.de-Biographie

Dickes B

So manche Erfolgsgeschichte ist dem Zufall entsprungen. Auch bei einer Freestylejam im Kölner MTC regiert ein solcher: Die vage Idee der beiden Domstadt-Rapper Macka Ena und M.A.X., man müsse unbedingt die Zusammenarbeit mit einer Live-Band austesten, resultiert in einer die ganze Nacht währenden Session, der Geburtsstunde von Dickes B.

Dickes B - Original Aktuelles Album
Dickes B Original
Funk-Rap aus Köln, superfresh und mit dem Herzen dabei.

Den mit Verlaub saublöden Bandnamen, der einem unwillkürlich einen Ohrwurm aus der Feder ganz anderer Kollegen verpasst, rechtfertigen die beiden MCs mit Bs in den Nachnamen und der eigenen Korpulenz. Ganz egal, letztlich entscheidet der musikalische Inhalt.

Den flüssig vorgetragenen, klischeefreien, durchdachten Raps verpassen die Herren an den Instrumenten einen satten, organischen Unterbau. Jakob Storm (Gitarre), Philipp Anton (Bass), Thomas Heinz (Drums), Johannes Otte (Piano) und Robert Niegl (Rhodes) verwursten bestens gelaunt Hip Hop, Funk, Jazz und Reggae. DJ Cem Yilmaz krönt das Resultat mit Kunsthandwerk an den Plattentellern.

"Die Liveband ist elementar bei Dickes B", betont Macka Ena, der bereits ein Solo-Album auf La Cosa Mia, dem Label der Firma, vorzuweisen hat. Beatpacker DJ Cem ist musikalisch auch kein unbeschriebenes Blatt: Er hatte bereits beim Frank Popp Ensemble die Finger im Spiel.

Lange bevor es Dickes B ins Studio schaffen, stehen sie wieder und wieder auf der Bühne. In zwei Jahren absolvieren sie mehr als 150 Auftritte, supporten im Lauf ihrer Karriere unter anderem Dendemann, FlowinImmo, die Fantastischen Vier, Nosliw, Spax, Das EFX, Pharcyde und die Bush Babees.

Irgendwann wird es aber doch Zeit für eine Platte: Das Debüt entsteht in einem eigens gemieteten Häuschen am Stadtrand von Köln, das Platz zum Wohnen, Musizieren und auch darüber hinaus für reichlich Kreativität bietet. "Einmal Um Die Welt" legt einen weithin gefeierten Grundstein für die Diskografie der Combo.

Deren Herzen hängen jedoch nach wie vor an den Live-Shows. "Ob wir jetzt in Euskirchen oder Berlin spielen, Open Air oder in einem kleinen Kellerclub", resümiert DJ Cem, "es kickt einen jedes Mal."

Alben

Dickes B - Original: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2009 Original

Kritik von Dani Fromm

Funk-Rap aus Köln, superfresh und mit dem Herzen dabei. (0 Kommentare)

  • Dickes B

    Bandeigener, bestens gepflegter Blog.

    http://www.dickesbcologne.blogspot.com
  • Facebook

    Dickes B bei Facebook.

    https://de-de.facebook.com/Dickesbcologne

Noch keine Kommentare