Porträt

laut.de-Biographie

Joshi Mizu

Muss ein gutes Gefühl sein: Mit der Freiheit des "Unsigned Hype" und mehr Fragezeichen als großer Geschichte im Rücken mal eben die Hip Hop-Webseite 16bars.de lahm zu legen, schafft nicht jeder.

Doubletime: Ich sterbe für Hip Hop!
Doubletime Ich sterbe für Hip Hop!
Mädness zeigt, wie das geht. Hollywood Hank lebt. Jay-Z klaut ein Oh. Vega braucht Selfies. Bushido will nicht tanzen. Blendend organisiert: Xatar.
Alle News anzeigen

Als der bis dato unbekannte Österreicher Joshi Mizu im Herbst 2012 seine Debüt-EP "Zu!Name" zum Gratis-Download bereitstellt, gehen die dortigen Server vor lauter Respekt jedenfalls in die Knie.

Der nach dem Tekken-Beat'em up-Charakter Yoshimitsu benannte Rap-Artist kommt für die hiesige Szene quasi direkt aus dem digitalen Nebel, so wenig weiß man hierzulande über den Durchstarter. Nichtsdestotrotz begeistert Joshi Mizu mit den sechs EP-Tracks, für die er das Berliner Produzententeam Stereoids verpflichtete, nicht nur den Untergrund.

Auch Deutschrap-Institution Falk Schacht zeigt sich voll des Lobes. Als "talentierten Rapper auf Beats, die eine Mischung aus Trap, Dubstep uvm. darstellen", bezeichnet der Journalist und Moderator den Newcomer.

In der Tat lehnt sich Mizus Sound schwer an amerikanischen New Thug Rap à la Young Jeezy und Gucci Mane an. Auf "Zu!Nahme" dominiert ein moderner 808-Sound mit druckvollen Baselines und eingängigen Melodien.

Bald sickern einige weitere Informationen aus der Blogosphäre. Hinter dem Pseudonym Joshi Mizu verbirgt sich ein Landsmann des Hip Hop-Produzenten RAF 3.0 (aka RAF Camora). Jener gründet Anfang 2013 in der deutschen Hauptstadt sein eigenes Label-Outlet Indipendenza.

Neben einem eigenen Album kündigt RAF 3.0 für März desselben Jahres dort auch das Release des Debüt-Mixtapes "Zu!Gabe" von Joshi Mizu an. Als Featuregäste sind MoTrip, RAF selbst sowie Chakuza geladen.

Wien kommt groß - da darf man der deutschen Raplandschaft schon mal unverhohlen den Winterschlaf andiagnostizieren.

News

Alben

Surftipps

  • Joshi Mizu

    Netzwerk.

    http://www.facebook.com/joshimizu1
  • Indipendenza

    RAF 3.0-Label.

    http://www.indipendenza.de/

Noch keine Kommentare