Porträt

laut.de-Biographie

Angel Blake

Um die Jahreswende 2003/04 streichen The Crown die Segel und legen den Regentenstab beiseite. Sie sind der Meinung, in ihrem Bereich musikalisch alles gesagt zu haben und so findet mit "Possessed 13" das letzte Album den Weg in die Regale.

Angel Blake - Angel Blake Aktuelles Album
Angel Blake Angel Blake
Der neue Mnemic-Frontmann ist in Hochform.

Der erste, der musikalisch wieder was von sich hören lässt, ist Sänger Johan Lindstrand, der sich Anfang 2006 mit One Man Army zurück meldet. Während dieser sich noch grob an dem ehemaligen The Crown-Sound orientiert, geht Gitarrist Marko Tervonen neue Wege. Zumindest was den Sound angeht, denn kaum hat er sein erstes Demo aufgenommen, zeigen sich Metal Blade interessiert, die Zusammenarbeit mit dem Mann fortzusetzen.

Schon Ende 2004 steht für Marko fest, dass er nicht einfach nur in eine andere Band einsteigen, sondern ein eigenes Projekt starten will. So beginnt er in seinem 'Studio-MT' mit den Aufnahmen für ein paar Songs. Dabei spielt er sowohl Gitarre, den Bass als auch die Drums selbst ein. Als Sänger schwebt ihm schon lange Tony Jelencovitch (Ex-Transport League/B-Thong) vor, der inzwischen auch bei Mnemic fest hinterm Micro steht.

Dieser verleiht den zehn Songs auf dem selbstbetiteltem Angel Blake-Debüt eine ganz eigene Stimmung, die irgendwo zwischen Amorphis, Danzig, Sentenced und einem guten Schuss Eigenständigkeit liegt. Noch bevor "Angel Blake" Mitte März 2006 erscheint, hat Marko ein Line-Up um sich geschart, mit dem er auch so schnell wie möglich auf Tour gehen will. Neben Tony am Micro und seinem ehemaligen The Crown-Kollegen Janne Saarenpää an den Drums, stehen ihm dabei Scar Symmetry-Klampfer Christian Älvestam und Örjan Wressel zur Seite, der den Kontrabass (!) zupft.

Alben

Fotogalerien

Angel Blake auf dem Summer Breeze 2006 Spielen nicht jeden Song mit Basser, rocken aber trotzdem.

Spielen nicht jeden Song mit Basser, rocken aber trotzdem., Angel Blake auf dem Summer Breeze 2006 | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Spielen nicht jeden Song mit Basser, rocken aber trotzdem., Angel Blake auf dem Summer Breeze 2006 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Spielen nicht jeden Song mit Basser, rocken aber trotzdem., Angel Blake auf dem Summer Breeze 2006 | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Spielen nicht jeden Song mit Basser, rocken aber trotzdem., Angel Blake auf dem Summer Breeze 2006 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele)

Noch keine Kommentare