Porträt

laut.de-Biographie

Viarosa

Bevor sich Viarosa im Jahr 2002 in London gründen, hat Mastermind Richard Weinberg einen Universitätsabschluss in Englisch und Philosophie in der Tasche, die erfolgreiche Therapie des bei ihm diagnostizierten Chronischen Erschöpfungssyndroms und die Verarbeitung des Selbstmords seiner Schwester hinter sich. Reichlich Stoff also, um die gemachten Erfahrungen künstlerisch zu verarbeiten.

Viarosa - Send For The Sea Aktuelles Album
Viarosa Send For The Sea
Leidensdrang zwischen Folk, Americana und Rock.

Der Gitarrist und Sänger sucht nach Artikulationsmöglichkeiten und folgt schließlich seinem Drang, die Musik zu seinem Lebensmittelpunkt zu machen. Musik, die mit dem die Neunziger prägenden Britpop-Hype nichts zu tun haben sollte.

Einen Seelenverwandten findet er in seinem Langzeitfreund Josh Hillman, der auch für die Kombo Willard Grant Conspiracy die Geige und Bratsche spielt. Die beiden teilen ihre Liebe zu PJ Harvey, Jeff Buckley, Nick Cave, Velvet Underground und Richard Buckner und erproben sich erstmals auf Weinbergs Hochzeit. Dieser erste gemeinsame Auftritt mündet schließlich in zwei Longplayern.

Mit der Sängerin Emma Seal, Rob McHardy (Gitarren, Piano), und Nick Simms (Drums) und Mick Young (Bass), der nach Fertigstellung der zweiten Scheibe von Caroline Lomas ersetzt wird, komplettiert sich die Kombo schließlich zum Sextett.

In dieser Formation spielen Viarosa die Alben
"Where The Killers Run" (2005) und "Send For The Sea" (2009) ein, die in Großbritannien auf Pronoia Records und in Deutschland auf Dandyland Records erscheinen.

Aktuelle Trends ignorierend tauchen sie in Folk und Americana ein und verarbeiten ihre zahlreichen Einflüsse zu trübe gestimmten Kompositionen zwischen Rock und Alternative Folk, garniert mit dem dunklen Gesang Weinbergs.

Die von den englischen Kritikern hochgeschätzte Band erspielt sich nach ihrem Debüt mit Support-Acts für R.E.M., Joan As Police Woman, Midlake oder Leonard Cohen einen zunehmend größer werdenden Fankreis.

Alben

Videos

muza viarosa
viarosa muze large
viarosa muze
muzu test3
  • Viarosa

    Informative Homepage der Band.

    http://www.viarosa.co.uk/
  • Viarosa bei Myspace

    Übliche Seite mit Hörproben, Freunden, Links.

    http://www.myspace.com/viarosa
  • Gram Parsons Groups

    Ausführliches Interview mit dem Mastermind Richard WEinberg.

    http://gramparsons.groups.vox.com/library/post/6a00e398a59fdf00050100a7fcfcd4000e.html

Noch keine Kommentare