Porträt

laut.de-Biographie

The Most Serene Republic

The Most Serene Republic folgen der Tradition von Broken Social Scene: Ein Haufen Kanadier rottet sich zum Musizieren zusammen. Die Band beschreibt sich selbst als düsteren Clown. Soll heißen: Hinter netten Melodien steckt das Grauen. Passend dazu leitet sich ihr Bandname von der unabhängigen Republik Venedig (Beiname: Erlauchteste Republik) unter den Dogen ab, um deren Verfall und Dekadenz im 18. Jahrhundert sich unzählige Mythen ranken. Wen wundert es da noch, dass die Band Art-Pop komponieren oder besser konstruieren?

2003 gründen Keyboarder Ryan Lenssen und Sänger Adrian Jewett eine Band, damals noch unter dem Namen Thee Oneironauts. Ziel des Projektes ist der Abbau von Stress, der vom nervigen Kunststudium herrührt. Die Beiden verwandeln Frust und Bitterkeit erfolgreich in oberflächlich süße Musik. Sie veröffentlichen im Eigenvertrieb die erste EP "Night Of The Lawnchairs". Mit Nick Greaves an der Gitarre erweitern sie noch im Gründungsjahr das Line Up zum Trio.

Drei Jahre und eine handvoll Bandmitglieder später gelingt ihnen mit dem Debütalbum "Underwater Cinematographer" der Durchbruch. Auf ihrer Single "Where Cedar Nouns And Adverbs Walk" singen sie im Chor: "I think / we all know the words ..." Und tatsächlich sind fleißige Clubgänger bald textsicher.

2006 wird die Rhythmusabteilung der Band generalüberholt. Bassist Simon Lukasewich und Drummer Tony Nesbitt-Larking stoßen zur Band. Dazu kommen noch Sängerin Emma Ditchburn und der singende Gitarrist Sean Woolven. Mit den drei Gründern Jewett, Greaves und Lenssen macht das nach Adam Riese immerhin sieben Freunde auf der Bühne. Auf ihrer zweijährigen Konzertreisen durch Europa und Nordamerika entsteht die Toursingle "Phages". Ihr folgt im Januar 2008 das zweiten Album "Population".

Alben

The Most Serene Republic - Population: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2008 Population

Kritik von Juliette Kaiser

Vorort-Songs zwischen Baggern und zengärtnernden Bewohnern. (0 Kommentare)

Videos

Video Video wird geladen ...

Noch keine Kommentare