Porträt

laut.de-Biographie

Rae Sremmurd

Auf dem Weg nach oben werden die meisten Haters doch zu Lovers. Siehe Rae Sremmurd: Als der Act 2013 zum Mixtape "Mike Will Been Trill" des begehrten Produzenten Mike Will den Partytrack "We" beisteuern, schwappt dem Duo noch jede Menge Ablehnung entgegen.

Doubletime: Deutschrap is for the children!
Doubletime Deutschrap is for the children!
PA und der Schwamm im Promo-Clinch. Azad trappt, Pedaz scheitert, Lil Yachty spielt Cello. Tyler dreht eine Doku, Marteria gleich einen ganzen Film.
Alle News anzeigen

Zum einen sind die Brüder Khalif "Swae Lee" Brown und Aaquil "Slim Jimmi" Brown zu jenem Zeitpunkt noch sehr jung: Jahrgang 1995 respektive 1993. Besonders deshalb findet der distinktiv-jugendliche Rapgesang von Rae Sremmurd nicht sofort Anklang, sondern ruft manch spöttischen Vergleich mit Kris Kross auf den Plan.

Das ficht die beiden in Atlanta ansässigen Rapper aber so gar nicht an. Ganz im Gegenteil wird 2014 zu einem überwältigenden Erfolgsjahr. Zwar setzt es für die inhaltliche Leere sowie den Halbwüchsigen-Appeal von Rae Sremmurd auch da noch hier und da einen Diss. Doch spielt das Duo zeitgleich auf YouTube schon extrem beeindruckende Clickzahlen ein.

"No Flex Zone" knackt im Sommer 2014 die 100-Millionen-Grenze und erobert auch die US-Top40. Die Nachfolgesingle "No Type" krönt den Erfolg noch: Mitte 2015 ist das dazugehörige Musikvideo über 200 Millionen Mal abgerufen und bis auf Platz 16 der US-Charts gehievt worden.

Spätestens jetzt sind auch die anfänglichen Zweifler plötzlich ganz angetan. Mit ziemlicher Leichtigkeit holt der Act, dessen Name ein Ananym der Labelheimat Ear Drummers ist, für das Debütalbum also Nicki Minaj und Young Thug an Bord. Bevor sich Fortuna derart von ihrer rosigen Seite zeigt, haben die Brüder allerdings manchen Kampf auszustehen.

Rae Sremmurd - SremmLife 2 Aktuelles Album
Rae Sremmurd SremmLife 2
Keinesfalls ein One-Album-Wonder!

Geboren in Kalifornien, wachsen Khalif und Aaquil in einem Sozialwohnprojekt in Tulepo, Mississippi auf. Die Eltern lassen sich früh scheiden, woraufhin die Brüder alsbald auf sich selbst gestellt sind. Im Teenageralter ziehen sie obdachlos von einem verlassenen Haus zum nächsten, wo sie sich mit Musik und Partys so weit möglich von düsteren Gedanken ablenken. Anfangs fungieren sie als Trio unter dem Pseudonym Dem Outta St8 Boyz.

"Unsere Jugend ist total von Durchhalten geprägt", sagt Slim Jimmi. "Trotz der beschissenen Lage damals konnten wir die Haters einfach nicht gewinnen lassen." Die Autodidakten eignen sich Beats und DJing-Fähigkeiten an, verbuchen mehrere Auftritte im Programm des afroamerikanisch geprägten TV-Senders BET. Schließlich kommen sie mit dem Superproduzenten Mike Will (Rihanna, Mariah Carey, Miley Cyrus, 2 Chainz) in Kontakt.

Der Rest ist Umzug nach Atlanta und Erfolgsgeschichte. 2015 dominiert der autogetunte Trillrap und Poprap-Gesang von Rae Sremmurd die US-Radiofrequenzen. Co-Signs von Kim Kardashian und Justin Timberlake manifestieren den Status als schwer angesagtes Newcomer-Rapduo. Ihre Vorlagenlieferanten Lil Wayne, Three 6 Mafia und Young Thug tragen die Brüder jederzeit offen zur Schau.

News

Alben

Surftipps

  • Rae Sremmurd

    Offiziell.

    http://raesremmurd.com
  • Facebook

    Netzwerk.

    https://www.facebook.com/RaeSremmurd