Porträt

laut.de-Biographie

Lil Yachty

US-Rapper stehen nicht erst seit dem Erfolgszug des Hipster Rap um Kanye West zunehmend auch im Blickfeld der Mode. So sind es in 2016 vor allem die Haare, die den Unterschied zu machen scheinen - zumindest stehen die Hornfäden bei zwei Newcomern aus der Bestenliste des XXL Magazins mitunter mehr im Fokus als die Musik. Neben der buntgefärbten Dreadlock-Pracht von Lil Uzi Vert beeindruckt auch Atlantas Lil Yachty auf Frisurenseite.

Doubletime: Trump oder ich!
Doubletime Trump oder ich!
Eminem verlangt eine Entscheidung. Princess Nokia wirft mit Suppe. J. Cole ärgert sich über den Nachtisch. Yung Hurn lässt Fler abblitzen.
Alle News anzeigen

Yachty schmückt sein Haupt nämlich mit roten Perlen und fällt damit natürlich sofort auf. Der Yacht im Pseudonym entsprechend setzt der MC, der auf den bürgerlichen Namen Miles Parks McCollum hört und 1997 zur Welt kommt, auf entspannte Flows und jede Menge Falsetto-Cloud Rap. Sein Debüt-Mixtape heißt dementsprechend "Lil Boat", welches mit jeder Menge Autotune aufgeblasen wird.

Auf Pressefotos zeigt sich Yachty wiederum kokett-mondän mit um die Schultern geschnürtem Pulli. Erstmals ins Licht der Öffentlichkeit tritt er passenderweise 2016 bei der Präsentation von Kanye Wests Modelinie Yeezy Season 3 - als Model im Madison Square Garden. Nichtsdestotrotz beeindruckt Lil Yachtys Rapgesang auch musikalisch die richtigen Hörer. Als Folge winkt ihm im Sommer 2016 ein Plattenvertrag mit u.a. Capitol und dem legendären Motown Records.

Nach der XXL-"Freshmen"-Ehrung veröffentlicht der modeaffine Rapper gemeinsam mit Soulja Boy, Lil B und Rich The Kid das Mixtape "Pretty Boy Billionaires 2". Im Hip Hop-Referenzsystem steht Lil Yachty irgendwo zwischen Future, Young Thug, 2 Chainz, Migos sowie den Post-Internet-Künstlern Yung Lean und iLoveMakonnen. Seine bis dato wichtigste Kollaboration ist ein Mixtape-Feature mit Chance The Rapper.

News

Alben

Surftipps

  • Facebook

    Netzwerk.

    https://www.facebook.com/lilyachtysailingteam

Noch keine Kommentare