Porträt

laut.de-Biographie

Less Than Jake

Christopher "Chris" Demakes und Vincent "Vinnie" Fiorello frühstücken schon von Kindesbeinen an jeden morgen ihre Portion Spaß. Über die Jahre hinweg haben sich so einige Schenkelklopfer angesammelt, die sie in ihrer Band Less Than Jake seit deren Gründung 1992 in Gainesville, Florida verbraten.

Hurricane / Southside: Topacts und begeisterte Fans Aktuelle News
Hurricane / Southside Topacts und begeisterte Fans
Am Wochenende bestachen die Festivals im Süden (Southside / Neuhausen) und im Norden Deutschlands (Hurricane / Scheeßel) ihr Publikum mit viel Sonne.

Schon über hundert Veröffentlichungen in allen erdenklichen Formaten auf Dutzenden von Labels haben sie in ihrer bisherigen Bandgeschichte in die Regale gestellt. Dass ihre Musik trotz dieses Veröffentlichungswahns immer in die gleiche Fun Punk-Schiene mit Skaeinschlag haut, scheint ihre Fans dabei nicht zu stören.

Es gibt nur einen Ort an dem solche jugendlichen Spaß-Bands entstehen können: die High School. Auch Chris und Vinnie lachen sich dort das erst Mal gemeinsam ins Fäustchen. Mit Bands wie 7 Seconds, Dag Nasty, Screeching Weasel oder den Fun Punk-Übervätern Descendents im Tape-Deck lernen beide ihre Instrumente, während sie versuchen die Songs mitzuspielen; Chris die Gitarre und Vinnie das Schlagzeug.

Schließlich nehmen sie noch Basser Roger mit in die Band auf und arbeiten weiter an ihrem Fun Ska Punk-Sound. Inspiriert durch die britische Band Snuff setzen sie zusätzlich Bläser ein, die ihren schnellen Ska-Rhythmen die Melodie vortröten.

Auf Dill Records veröffentlichen die Spaßvögel 1995 ihr erstes Album "Pezcore", dessen Name auf die Besessenheit der Band anspielt, die kleinen Brause-Tabs aus den Plastik-Spendern zu futtern. Danach kennt die Veröffentlichungswut kein Ende mehr. Less Than Jake rüsten sich um weitere Bläser (Saxophon, Posaune) auf und hauen Platten im Sekundentakt raus.

Höhepunkte der Spaß-Kultur ist dabei die Punk-Version des Soundtracks zum Musical "Grease", der in der Drei-Akkord-Version dann "Greased" heißt oder eine Slayer-Cover 7", die rückwärts abgespielt werden muss. Für europäische Fans ist vor allem die Compilation "Pezcollection" interessant, die die besten Tracks aus den ersten fünf Alben zusammenfasst.

Less Than Jake - GNV FLA Aktuelles Album
Less Than Jake GNV FLA
Skapunk in der kreativen Sackgasse.

1996 gründet Vinnie mit einem Freund das Label Fueled By Ramen, das sich um die Lustigen in der Emo/Punk-Szene kümmert und die Platten von Acts wie The Stereo oder Pollen auf den Markt bringt. Im Labelname steckt natürlich auch ein Kalauer: er spielt auf eine Nudel-Sorte an, die die Band in ihrer College Zeit bis zum Erbrechen in sich hinein stopfte.

Obwohl Less Than Jake musikalisch zweifellos ziemlich limitiert sind, sich nur sehr selten aus der Ska-Punk-Region heraus trauen und noch seltener darauf verzichten, einen Song nicht nur aus drei Akkorde und zwei Strophen zu bauen, erspielen sie sich eine treue Fanbasis. Eine Headlinerposition bei der Vans Warped Tour und stagedivende Anhänger auf der ganzen Welt sprechen für sich.

Dass sie aber auch außerhalb ihre Szene durchaus auf offene Ohren stoßen, zeigen sie nicht zuletzt 2004, als sie zusammen mit Korn, Linkin Park, The Used und Snoop Dogg auf die Project Revolution Tour ziehen. In Deutschland sind sie mit Far From Finished und den Dropkick Murphys unterwegs, ehe sie in den Staaten wieder auf der Warped Tour durch die Gegend brettern. Zwischendrin erscheint auch noch "In With The Out Crowd".

Was immer man von der Band auch halten mag, gute Laune verbreiten sie auch nach 14 Jahren immer noch. Daran hat sich auch auf "In With The Out Crowd" nichts geändert. Das Album ist sozusagen ein akustischer High School-Film und dürfte so manchen Sommer noch sonniger machen.

In ihrer Heimat Florida spielt die Band, die mittlerweile mit dem Line-Up, Chris, Roger, Vinnie, Buddy "Goldfinger" Schaub (Posaune) und Peter "JR" Wasilewski (Saxophone) auftritt, im Februar 2007 sechs Abende, an denen sie jeweils ein Album komplett spielen. Das ganze schlägt dermaßen ein, dass sie das ganze im September in London wiederholen.

Während der Gigs wird Cooking Vinyl als neues Label der Gruppe vorgestellt, nachdem sie im Frühjahr aus dem Vertrag mit Sire/Warner entlassen worden waren. Für die USA gründet LTJ das Label Sleep It Off. Hier erscheint dann im Juni 2008 das nächste Studioalbum "GNV FLA".

News

Alben

Less Than Jake - GNV FLA: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 2 Punkte

2008 GNV FLA

Kritik von Mathias Möller

Skapunk in der kreativen Sackgasse. (0 Kommentare)

Videos

She's Gonna Break Soon
The Science Of Selling Yourself Short
Less Than Jake with Counterfeit Magazine at Leeds Festival 2012
She's Gonna Break Soon (Video Version)
  • Less Than Jake

    Offizielle Seite. Mit kompletter (!) Diskographie

    http://www.lessthanjake.com/
  • Fueled By Ramen Records

    Drummer Vinnies Label mit The Stereo, Pollen oder den Tenn Idols.

    http://www.fueledbyramen.com
  • Sofacandy

    Sehr schöne Fanpage.

    http://lessthanjack.sofacandy.com/

Noch keine Kommentare