Porträt

laut.de-Biographie

Girls Aloud

Hätte man den Verantwortlichen der ersten britischen "Popstars: The Rivals"-Folge 2002 erzählt, dass ihre Gewinnerband einmal zu den erfolgreichsten britischen Band zählen wird, wäre man mit ziemlicher Sicherheit für verrückt erklärt worden.

Verleumdung: Lily Allen gewinnt gegen die Sun Aktuelle News
Verleumdung Lily Allen gewinnt gegen die Sun
Im Streit mit der Sun hat Lily Allen vor Gericht gewonnen. Weil das Blatt sie falsch zitierte, erhält Allen Schadensersatz und eine Entschuldigung.

Girls Aloud strafen somit zahlreiche Kritiker seit dem Tag der ersten Album-Veröffentlichung "Sound Of The Underground" Lügen. Cheryl Cole, Nicola Roberts, Nadine Coyle, Sarah Harding und Kimberly Walsh sind allesamt Anfang der 80er Jahre geboren und gehen 2002 als Sieger der ersten Casting-Staffel in Großbritannien hervor.

Seither sorgen sie nicht nur musikalisch für Schlagzeilen. Cheryl Cole ist seit 2006 mit dem englischen Fußball-Nationalspieler Ashley Cole verheiratet und sitzt seit 2008 selbst in der Jury einer Talentshow.

Sarah Harding darf auf zwei gewonnene Titel als Miss England zurück blicken, modelt für eine Unterwäschefirma und spielte im Kinofilm "Bad Day" mit. Nicola Roberts ist Make Up-Designerin, Nadine Coyle singt die meisten Titel von Girls Aloud und Kimerly Walsh spielte in der West End-Produktion "Les Misérables".

Girls Aloud - Out Of Control Aktuelles Album
Girls Aloud Out Of Control
Nach dieser Qualität strecken sich die No Angels vergeblich.

Im Laufe der Jahre entwickeln sich die Damen zu absoluten Superstars in England und Irland (sowie in Griechenland und Polen). Mit 19 aufeinander folgenden Top 10-Singles (darunter vier Nummer Eins-Songs) bis 2009 zählt die Gruppe zu den erfolgreichsten Popgruppen des Königreichs. 2008 erreicht die erste TV-Show der Girls 10 Millionen Zuschauer und zählt damit ebenfalls zu den Publikumsmagneten.

Das 2009er Album "Out Of Control" ist das erste Album, das auch in Deutschland erscheint. In ihrer Heimat verweist es internationale Stars wie Pink auf die Plätze.

News

Alben

Videos

Long Hot Summer
The Show
Wake Me Up
The Promise
  • Universal

    Die Girls beim deutschen Label.

    http://www.pop24.de/inhalt/kuenstler/Girls%20Aloud/1015/neuigkeiten
  • Girls Aloud

    Offizielle Homepage der Girls.

    http://www.girlsaloud.co.uk

Noch keine Kommentare