Porträt

laut.de-Biographie

Autumn

Einige sehen Autumn als Trittbrettfahrer von Bands wie Nightwish oder den niederländischen Landsleuten von Within Temptation an.

Der Wahrheit entspricht dies jedoch in keiner Weise. Die Band besteht nämlich schon seit 1995 (also ein Jahr länger als Within Temptation) und ihr Sound unterscheidet sich doch maßgeblich von den Kollegen.

Meindert Sterk (Bass/Vocals) und Gitarrist Bert Ferwerda haben schon zusammen bei der Death Metal Band Putrefaction gespielt. Allerdings wollen sie im Herbst '95 mit einer neuen Band lieber in eine atmosphärischere, melodischere Richtung gehen.

So suchen sie sich mit Jan Grijpstra (Drums), Menno Terpstra (Keyboards) und nennen sich - nachdem zunächst noch Stonehenge im Gespräch war - schließlich in Autumn um. Zu dieser Zeit haben sie mit Welmoed Veersma einen Sänger in ihren Reihen und gehen musikalisch eine ganze Spur metallischer und rockiger zu Werke.

Ihr erstes Demo "Samhain" erscheint im April '97 und deutet schon mit dem Namen an, dass sie sich textlich sehr mit okkulten Dingen befassen. Zwei Jahre später nehmen sie das Demo "Autumn" auf, das eigentlich nur als Labelpromo gedacht ist, auf Konzerten aber auch in die Hände der Fans gelangt.

Darauf ist schon Sängerin Nienke de Jong zu hören, die auch das kleine Samhain-Label von einem Deal überzeugen kann. Welmoed ist zu dieser Zeit zwar noch bei der Band, steigt kurze Zeit später aber aus. Obwohl mit dem ehemaligen Her Enchantment-Klampfer Japer Koenders schon ein zweiter Gitarrist in der Band ist, ist es dennoch ärgerlich, dass Bert 2001 ebenfalls die Band verlässt.

"When Lust Evokes The Curse" erscheint im Sommer 2002 und bringt Autumn überall recht wohlwollende bis euphorische Besprechungen ein. Vor allem Nienkes Gesang, der deutlich kräftiger und in angenehmeren Tonlagen angesiedelt ist, als der von Kollegin Sharon den Adel, begeistert Hörer und Kritiker.

Um die Songs live adäquat umzusetzen, holen sie sich mit Jens van der Valk (Cantara, Ex-God Dethroned) erneut einen zweiten Gitarristen ins Boot, der sich kurze Zeit später fest dem Line-Up anschließt. In den folgenden zwei Jahren spielen die Holländer an jeder Steckdose und stehen somit auf vielen Open Air-Festivals, u.a. mit After Forever auf der Bühne.

Natürlich schreiben sie auch fleißig an Songs für ihr zweites Album, das Ende September 2004 zuerst nur in Holland erscheint. Lief der Vertrieb des Debüts noch über Sony, so erscheint die zweite Scheibe in Deutschland im Februar über den Major Universal.

Auf "Summer's End" setzt die Band den Song "The Witch In Me" mit zwei Tracks weiter fort und macht daraus eine gelungene Trilogie. Doch auch die restlichen Nummern des Albums sind ausgesprochen gut, und nachdem eine kurze Tour mit After Forever vorbei ist, stehen sie danach im Vorprogramm von Within Temptation in Europa auf der Bühne.

Eigentlich deutet alles darauf hin, dass der Weg weiterhin steil nach oben führen soll, doch die Verkäufe sind nicht ganz so, wie sich Universal die Sache vorstellt, und auch innerhald der Band beginnt es zu kriseln.

Nicht nur, dass mit Basser Meindert und Keyboarder Menno alle Urmitglieder bis auf Drummer Jan hinschmeißen. Auch Gitarrist Jasper quittiert 2005 seinen Job, was Autumn an den Rand der Auflösung bringt. Allerdings sind sich die verbliebenen Mitglieder schnell einig, dass sie weiter machen wollen, und mit Jens' Bruder Valk (Gitarre), Keyboarder Jan Munnik und Basser Jerome Vrielink, haben sie bald wieder ein vollzähliges Line-Up beisammen.

Als die Songs für ein neues Album stehen, finden sie bei Metal Blade eine neue Heimat und veröffentlichen dort Anfang Mai 2007 das dritte Album "My New Time". Live sieht man die Band danach aber nicht, da Nienke gesundheitliche Probleme hat und nicht auftreten kann.

Auch geplante Dates im Oktober müssen ausfallen, und so verwundert es Anfang 2008 nicht wirklich, dass Nienke ihren Ausstieg aus der Band bekannt gibt. Es soll noch ein paar Abschiedsshows mit ihr geben, doch dann will sie sich auf ihr Projekt DejaFuse konzentrieren.

Ende Februar geben Autumn schließlich ihre Nachfolgerin bekannt: Die Elister-Sängerin Marjan Welman, die kurz zuvor erst auf dem Ayreon-Album "01011001" zu hören war, hat sich den Job gesichert. Ihr Livedebüt gibt sie auf ein paar Sommer-Festivals wie dem Wacken Open Air und dem Summer Breeze. Auch in die Arbeiten am nächsten Album "Altitude" ist sie schon voll integriert.

Das hilft bei "Cold Comfort" zwei Jahre später allerdings auch kaum etwas, denn auf dem Album finden sich kaum fesselnde Idee. Alles plätschert zu uninspiriert vor sich hin, als das man sich mit der Scheibe langfristig beschäftigen würde.

Alben

Autumn - Altitude: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte

2009 Altitude

Kritik von Michael Edele

Der neuen Sängerin fehlt die große Emotionspalette. (0 Kommentare)

Videos

Video Video wird geladen ...

Fotogalerien

Autumn auf dem Summer Breeze 2008 Wieder zurück mit neuer Sängerin.

Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Wieder zurück mit neuer Sängerin., Autumn auf dem Summer Breeze 2008 | © laut.de (Fotograf: Michael Edele)

Noch keine Kommentare