Porträt

laut.de-Biographie

The/Das

Hinter The/Das steckt ein Nebenprojekt von zwei Dritteln der Band Bodi Bill. Sänger Fabian Fenk und Anton Feist begeben sich in ähnliche Gefilde wie schon im Dreiergespann mit Alex Stolze. Ihren Sound beschreiben sie selbst als "Techno Tenderness". Das trifft es gut: Elektronische Beats treffen auf sanfte Vocals.

Alle Termine anzeigen

2012 erscheint das erste Lebenszeichen "Fresh Water" über ein italienisches Label und setzt ein Ausrufezeichen. Das in der Szene hysterisch gefeierte Techno-Duo Tale Of Us steuert zwei Remixe bei.

Um auch hierzulande richtig durchzustarten, braucht es aber noch ein Jahr. Das Mini-Album "Speak Your Mind Speak", das fünf Tracks enthält, macht vor allem mit der die Lead-Single "Have No Fear" von sich Reden.

80er-Jahre-Einflüsse und Gespür fürs Detail treffen auf die zerbrechliche Stimme von Fabian. Das hat einen spannenden Soundentwurf zur Folge, der sich als äußerst zurückgelehnt erweist.

Zu den Ähnlichkeiten zum vorausgegangenen Projekt Bodi Bill meinen die beiden: "Wir sind ja immer noch die gleichen zwei Menschen. Wir mögen immer noch die gleiche Art von Musik. Ich sehe das eher so als Entwicklung. Was anderes bleibt auch nicht, wenn du Musik machen willst, die deinem Inneren entspricht – neue Musik kannst du heute eh nicht mehr erfinden."

Konstanz ist Trumpf: "Ich denke nicht, dass wir so schizophren sind, uns selbst ganz woanders finden zu wollen. Bodi Bill war schon die richtige Ecke. Zu zweit bleibt jetzt nur ein kleiner Schritt nach rechts oder links."

Alben

Videos

Miami Waters
My Made Up Spook

Termine

Sa 08.10.2016 Dingolfing (Stadthalle)

Surftipps

Noch keine Kommentare