Porträt

laut.de-Biographie

Profundi

Jens Rydén sollte eigentlich jedem Anhänger der skandinavischen Black Metal-Szene ein Begriff sein. Nicht nur, dass der Mann schon früh als Grafiker diverser Schriftzüge von sich reden macht. Spätestens als er 1992 mit seinem Kumpel Kristoffer Olivius im schwedischen Umea die Band Naglfar ins Leben ruft, ist sein Name auch international ein Begriff.

Profundi - The Omega Rising Aktuelles Album
Profundi The Omega Rising
Der Naglfar-Fronter im akustischen D-Zug.

Mit Naglfar nimmt er insgesamt vier Scheiben auf, entschließt sich aber Ende 2004 dazu, der Band den Rücken zu kehren und sich in Stockholm auf ein Grafikdesign-Studium zu konzentrieren. Wer allerdings gedacht hat, dass das Studium Jens zu sehr fordern würde, um nebenher noch Musik zu machen, sieht sich bald getäuscht. Anstatt sich jedoch in Stockholm einfach einer Band anzuschließen oder eine eigene zu gründen, startet er sein Ein-Mann-Projekt Profundi.

Die Bezeichnung wurde mit Bedacht gewählt, schreibt Jens doch nicht nur die komplette Musik und spielt sämtliche Instrumente selbst ein. Er übernimmt auch den Mix und das Mastering des Albums. Dass die grafische Ausarbeitung ebenfalls in seiner Hand liegt, versteht sich in dem Zusammenhang wohl von selbst. Als alles soweit fertig ist, macht sich Jens daran, den Internetauftritt zu entwerfen und ein Label für den jeweiligen Markt zu finden.

In Japan klappt dies am schnellsten, dort erscheint "The Omega Rising" (mit einer zusätzlichen Coverversion von den Ramones) schon Ende Oktober 2006. Bald darauf folgt der Release in den Staaten und endlich findet sich auch in Europa mit Viva Hate Records ein Label, das die Scheibe Mitte Januar auf den Markt bringt. Musikalisch bewegt sich der Schwede darauf im rasend schnellen Black Metal und knüpft quasi an das Naglfar-Debüt "Vittra" an.

Alben

  • Profundi

    Noch ein wenig sparsam.

    http://www.profundi.com/
  • Profundi@MySpace

    Alpha my omega, it's MySpace.

    http://www.myspace.com/profundi

Noch keine Kommentare