Porträt

laut.de-Biographie

John Watts

Die Zeiten seiner größten Erfolge sind längst vorbei, dennoch erfreut sich der Singer, Gitarrist und Dichter nach wie vor eines beachtlichen Bekanntheitsgrades. Vor allem in der Niederlande, Frankreich und Deutschland, wo er regelmäßig Konzerte gibt.

John Watts - It Has To Be Aktuelles Album
John Watts It Has To Be
Der Sänger von Fischer-Z erzählt Geschichten, wie sie das Leben schreibt.

1954 im englischen Harrow geboren, arbeitet er mit psychisch kranken Menschen zusammen, bevor er 1977 mit David Graham (Bass), Steve Skolnik (Keyboards) und Steve Liddle (Schlagzeug) Fischer-Z gründet. Den Namen leitet das Quartett von einer mathematischen Formel ab.

Gemeinsam veröffentlichen sie die Alben "Word Salad" (1979), "Going Deaf For A Living" (1980) und "Red Skies Over Paradise" (1981). Durch ihre Mischung aus Reggae, Pop und Punk-Attitüde gelten sie als die britische Antwort auf Talking Heads und sind vor allem auf dem europäischen Festland erfolgreich. Doch Coolness ist offenbar nicht ihre Sache: Im Heimatland müssen sie zusehen, wie ihr bekannteste Single "The Worker" nach einem Auftritt bei Top Of The Pops die Charts hinabstürzt.

Anschließend begibt sich Watts auf Solopfade, doch der Mangel an Zustimmung führt dazu, dass er die Bandbezeichnung 1988 mit neuer Besetzung wieder aufleben lässt. Seitdem bringt er regelmäßig neue Alben heraus, zum Teil als Fischer-Z, die meisten jedoch unter eigenem Namen.

Nach "Real Life Is Good Enough" (2005) sammelt Watts bei einer Zugreise durch Europa Geschichten von Leuten, die er unterwegs trifft. Ihre Erzählungen bilden die Grundlage für "It Has To Be", das in Deutschland im Januar 2007 erscheint.

Alben

John Watts - It Has To Be: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte

2007 It Has To Be

Kritik von Giuliano Benassi

Der Sänger von Fischer-Z erzählt Geschichten, wie sie das Leben schreibt. (0 Kommentare)

  • Offizielle Seite

    Die Gestaltung - na ja. Aber informativ.

    http://johnwatts.co.uk
  • Wattsgoingon

    Deutsche Fanseite mit Liedertexten und Bildern.

    http://www.wattsgoingon.de
  • Weitere Fanseite

    Aus der Niederlande, zum Teil auf Englisch.

    http://www.johnwatts.eu

Noch keine Kommentare