Porträt

laut.de-Biographie

Elliot Minor

Sie bezeichnen sich selbst als Liveband mit "einer echten Killershow". Glück haben Elliot Minor dennoch nicht immer und twittern daher verzweifelt: "Hat irgendwer in Dumfries (Schottland) heute Platz für zehn Leute? Hah. Wir haben eine Panne und keine Schlafstätte!"

Weiteres Vorgehen übermitteln sie der Welt ebenso per Twitter: "Wir haben einen Pub gefunden. Und der hat Betten oben drüber!! Unser Leben ist jetzt vollkommen!" Weiter geht der einseitige Plausch bis in den nächsten Tag hinein: "Haben eine Panne. Haben uns betrunken. Geschlafen. Aufgewacht. Haben den Ersatzwagen genommen. Zu Schrott gefahren. Super."

Im Leben von Elliot Minor läuft eben nicht immer alles glatt. Beruflich allerdings schon. Die Musiker veröffentlichen zwei Alben in zwei Jahren, ersteres steigt aus dem Stand auf Platz sechs der englischen Albumcharts ein. Sie treten bei großen Festivals wie dem Reading auf. Und spielen im Vorprogramm der Europatourneen von Simple Plan und Fall Out Boy.

Ihre Karriere beginnt das Quintett aus Großbritannien im Jahr 2005. Als Schulfreunde finden Alex Davies (Gesang, Gitarre), Ed Minton (Gitarre, Gesang), Ed Hetherton (Bass), Dan Hetherton (Schlagzeug, Begleitgesang) und Ali Paul (Keyboards) wegen ihres Musikgeschmacks zusammen. Alle begeistern sich für Green Day, Blink 182 und NoFX. Kurzerhand beschließt man, selbst ein Band zu gründen.

Ihren Sound rund um Punkpop und Collegerock entwickeln Elliot Minor gemeinsam mit Produzent Jim Wirt (Incubus, Hoobastank, Something Corporate). Beim Zweitling "Solaris" (2009) sitzt Tom Lord-Alge hinter den Reglern, der schon den Mix für die Rolling Stones, Manic Street Preachers oder Weezer übernahm.

Dieses Album promotet die Band auf einer ausgedehnten Tour und gewöhnt sich rasch an das rastlose Leben. Kommentiert wird alles natürlich bei Twitter: "Ein Tag frei ... fühlt sich seltsam an. Was machen wir heute? Wir können nichts anderes!"

Alben

Videos

The White One Is Evil
Parallel Worlds
Still Figuring Out
Time After Time
  • Homepage

    News, Lyrics und Fotos der Band.

    http://elliotminor.org/
  • MySpace-Seite

    Sorgfältig gepflegte Seite von Elliot Minor.

    http://www.myspace.com/elliotminor
  • Twitter-Seite

    Zwitscher, zwitscher. Elliot Minor haben viel zu sagen.

    http://twitter.com/elliotminor

Noch keine Kommentare