Porträt

laut.de-Biographie

Dan Le Sac Vs. Scroobius Pip

"Thou shalt not judge a book by its cover, thou shalt not judge Lethal Weapon by Danny Glover." Mit solchen Zeilen startet Ende 2006 der Track "Thou Shalt Always Kill" seine Reise von MySpace bis ins landesweite Radio, und jeder in England fragte sich, wer zur Hölle eigentlich diese Dan Le Sac vs. Scroobius Pip sind, die hinter den mit popkulturellen Beobachtungen gefüllten Lyrics und treibendem Elektrobeat stehen.

Scroobius Pip - Distraction Pieces Aktuelles Album
Scroobius Pip Distraction Pieces
Punk Hop mit Lyrics, die die Welt bedeuten.

Daniel Stephens und David Meads arbeiten zu der Zeit in einem Plattenladen in der Festivalstadt Reading in Südengland und kannten sich schon vorher von der Universität. Wirklich dicke waren sie nie miteinander, hatten einige Unstimmigkeiten über diverse Exfreundinnen auszufechten.

Musikalisch gehen sie anfangs noch getrennte Wege. Stephens veranstaltet in Reading eine wöchentliche Live-DJ Session in einem kleinen Club und steigt als DJ Sac öfter auf die Bühne. Meads versucht sich schon 2005 als Spoken Word-Künstler und widmet sich seiner Poesie auf einem ersten Soloalbum "No Commercial Breaks", das er in Eigenregie und mit einer Auflage von 1.000 Stück produziert. Seinen Künstlernamen Scroobius Pip borgt er sich von einem Werk des englischen Dichters Edward Lear.

Der DJ remixt einige Pip-Songs und schlägt diesem danach eine Zusammenarbeit vor. "Er gab mir ein paar Beats, und eineinhalb Stunden später hab' ich etwas dafür geschrieben und ihm zurückgeschickt. Er machte eine MySpace-Seite mit dem Titel Dan Le Sac vs. Scroobius Pip und stellte diesen einen Track drauf. Und auf einmal ging es los", erinnert sich Scroobius Pip. Für 200 Pfund drehten sie ein Video für den Song, das innerhalb kurzer Zeit 1,5 Millionen Hits auf YouTube vorweisen konnte, bekamen Airplay von XFM Radio und BBC 1.

Dessen DJ Rob Da Bank signte das Hip Hop-Duo im Jahr 2008 auf sein Label Sunday Best. Bis dahin veröffentlichen Dan Le Sac vs. Scroobius Pip zwei weitere Singles. "The Beat That My Heart Skipped" und "Letter From God To Man", das ein Sample von Radioheads "Planet Telex" verwendet. Dazwischen treten sie schon bei den heimischen Festivals wie Glastonbury und Reading & Leeds auf und erarbeiten sich eine große Fanschar im Untergrund.

Das Debütalbum "Angles" steigt auf Platz 31 in den UK-Charts ein, weitere Tourneen folgen. Auch BBC-Radiomann Zane Lowe unterstützt die Band, leiht seine Stimme gar für Promotrailer. Das Jahr 2009 steht im Zeichen der Produktion des zweiten Albums "The Logic Of Chance", das im März 2010 in den Läden steht. In Amerika und Japan übernimmt den Vertrieb das Strange Famous-Label von Rapper Sage Francis, der wie Pip aus der Spoken Word-Szene kommt und schnell ein Freund der Combo wird.

Über Strange Famous kommt im Oktober 2011 das zweite Soloalbum von Scroobius Pip, "Distraction Pieces", auf den Markt. In England stemmt Pip diese Aufgabe mit seinem eigenen Label Speech Development. Mehr Gitarren, mehr rohe Beats und mehr Punk-Feel sollte "Distraction Pieces" bekommen, wofür unter anderem Renholder, Travis Barker und die Produzenten Worgie und Yilla sorgten. Seinem ursprünglichen Partner sagt er jedoch trotzdem nicht Lebewohl.

Alben

Videos

Gold Teeth
Gold Teeth
Sick Tonight
Live Muzu Stream 24-04-2010

Noch keine Kommentare