Außerdem ab Freitag erhältlich: Get Well Soon, Jorja Smith, Sleaford Mods, Lily Allen, Eisregen, Eric Clapton, Onkelz, Megadeth etc.

Konstanz (leah) - Die Schwedin Lykke Li präsentiert mit "So Sad, So Sexy" am Freitag ihr viertes Album. Die Vorabsongs "Deep End", "Utopia" und "Hard Rain" bekommen wir "Utopia" lassen auf ein weiteres, anrührendes Indie-Pop-Album schließen.

Apropos Indie: Get Well Soon vertonen mal wieder starke Gefühle. Konkret behandelt "The Horror" Träume negativer Art, es ist quasi ein Album über Angst. "Weil ich schon immer ein Album mit diesem Sound machen wollte und weil er zu dieser Zeit passt, in der die Idylle unserer sicheren Welt zusammenbricht", so Songwriter Konstantin Gropper.

Nach der großen Fury in the Slaughterhouse-Jubiläumssause letztes Jahr gehen die Wingenfelder-Brüder nun wieder in der kleinen Besetzung ans Wer, der Nachfolger von "Retro" heißt "Sieben Himmel Hoch".

Tremonti, die Band um Mark Tremonti, veröffentlicht nach zwei Jahren mit "A Dying Machine" erstmals ein Konzeptalbum. Die Story findet um die Wende des nächsten Jahrhunderts statt, wo Menschen und fabrizierte Wesen, die "Gefäße" genannt werden, nebeneinander existieren. Der Ex-Creed-Gitarrist John Shirley arbeitete mit am Konzept, das auch in Romanform erscheinen soll. Die Vorabsingles klingen entsprechend dramatisch und düster.

Durch Kollaborationen mit namhaften Rap-Stars wie Kendrick Lamar, Drake und Kali Uchis hat sich Jorja Smith bereits einen Status als Kritiker-Liebling erkämpft. Jetzt veröffentlicht die britische Singer-Songwriterin mit der Soul-Stimme ihr Debütalbum "Lost & Found". Auf der Platte finden sich die vorab veröffentlichten Singles "Blue Light" und "Teenage Fantasy", sie scheint aber laut Trackliste ganz ohne Featuregäste auszukommen.

Außerdem: Lily Allen veröffentlicht mit "No Shame" ihr erstes neues Album seit "Sheezus" 2014. Die Thüringer von Eisregen dürften mit "Satan Liebt Dich" ein weiteres Mal über Tod, Gemetzel, Krankheit, Fäulnis und Gebeine schwadronieren, während mit dem Sleaford Mods-Film "Bunch Of Kunst" Christiane Franz' preisgekrönte Doku samt Live-CD aus Berlin in den Handel kommt.

Das laut.de-Entdecker-Radio - täglich neue Songs auf laut.fm/eins.

Diese Woche mit u.a. Snail Mail, Bilderbuch, Gorillaz, Alice Merton, Mavi Phoenix, Goldfrapp feat. Dave Gahan - checkt Charts und Neueinsteiger.

Alle Neuveröffentlichungen am 8. Juni:

Aerosmith - Rock For The Rising Sun (Live From Japan 2011) (DVD)
Black Sabbath - Supersonic Years: The Seventies Singles Box Set
Boy Azooga - 1, 2 Kung Fu!
Böhse Onkelz - Danke Für Nichts (Boxset)
Claptone - Fantast
Dance Gavin Dance - Artificial Selection
Dierks Bentley - The Mountain
Eisregen - Satan Liebt Dich
Eric Clapton - Eric Clapton: 12 Bars
Flamingo Boys - Pretty Flamingo
Get Well Soon - The Horror
Gruff Rhys - Babelsberg
Jimi Jules - Watergate 24
Jon Hassell - Listening to Pictures
Jorja Smith - Lost & Found
Lily Allen - No Shame
Lily Dahab - Bajo Un Mismo Cielo
Lykke Li - So Sad, So Sexy
Megadeth - Killing Is My Business ... And Business Is Good - The Final Kill
Ntjam Rosie - Breaking Cycles
Pelagos - Revolove
Refuge - Solitary Men
Rockwasser - Hier.Heute.Jetzt
Samule Hope - Other Man
Serpentwithfeet - Soil
Sleaford Mods - Bunch of Kunst (Film) & Live At SO36 (CD/DVD)
Snail Mail - Lush
Sunstorm - The Road To Hell
Sugarland - Bigger
The Wood Brothers - One Drop Of Truth
Tristan Brusch - Das Paradies
T.N.T - XIII
The Jancee - Pornick Casino
Teitur - I Want To Be Kind
Tremonti - A Dying Machine
Trillium - Tectonic
Various Artists - About: Berlin Vol.20
Various Artists - Paris in Spring
Wingenfelder - Sieben Himmel Hoch
Wildes Holz - Ungehobelt
Zeal & Ardor - Stranger Fruit

Fotos

Lykke Li und Mark Tremonti

Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: ) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: ) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Lykke Li und Mark Tremonti,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Lykke Li

Bei manchen Menschen scheint es vorbestimmt, dass sie kein gewöhnliches Leben führen können. Für sie sind neue Eindrücke so wichtig wie für andere …

laut.de-Porträt Jorja Smith

Jorja Smith gehört zur Riege jener junger Künstlerinnen, die bereits im Teenager-Alter als große musikalische Versprechen für die Zukunft gehandelt …

laut.de-Porträt Get Well Soon

Konstantin Gropper ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit. Insbesondere sein Herkunftsort Biberach scheint dem 82er-Jahrgang ungenehm bis peinlich.

laut.de-Porträt Mark Tremonti

Der am 18. April 1974 in Detroit, Michigan geborene Gitarrist Mark Tremonti dürfte den meisten Musik-Fans als Gitarrist und Gründer der beiden Platin-Bands …

2 Kommentare mit einer Antwort

  • Vor 3 Jahren

    Ich glaube, "Menschenmetzger Fritz" ist das scheiß erste wirklich lustige geistigbehinderte eisregen-spaßlied. Allerdings endete mit Todestage meine 15 jährige fanboi-karriere.

    Jedochist es nicht so gut wie die "warte, warte noch ein Weilchen" Nachspielversion der Rabauken, die in jedem Fall vorzuziehen wäre.
    Auch wenn der gute Fritz natürlich keine jungen Mädchen kalt gemacht sondern "tuntenleberkäse" hergestellt hat, wie Eisregen richtig feststellen

  • Vor 3 Jahren

    Endlich wieder etwas von den Onkelz. Freu :-)