Porträt

laut.de-Biographie

Kasimir1441

"Ey, ja, Kasimir, KK, Kasimir, ja, Murder, Murder." Die ohnehin überschaubare Bedeutung der Songtexte deutscher Rapper in den auslaufenden 2010ern reduziert sich im Falle von Kasimir1441 auf wilde Satzfetzen und Schlagworte.

Doubletime: Deutschrap, deine Promo-Moves!
Doubletime Deutschrap, deine Promo-Moves!
Dardans Pannenshow, Bushidos Dauerwerbesendung, Lisers Tinder-Tour, Zunas Leben als Buch und die Kinder von Kontra K und Ned Flanders: Hallelujah!
Alle News anzeigen

Auf die Frage des Diffus-Magazins, was er damit ausdrücken wolle, folgt konsequenterweise: "Ausdrücken? Eigentlich gar nichts." Doch so unbestimmt seine Texte daherkommen, so zwingend wirkt sein rauer Vortrag: "Ich bin ja auf einer sehr aggressiven Wave, gerade mit meiner Stimme. Deswegen habe ich nicht unbedingt Themen, die ich anspreche."

Kasimir1441 wird um die Jahrtausendwende geboren. Er wächst im Berliner Ortsteil Steglitz auf, wo ihm Hip Hop zwangsläufig begegnet. Bereits mit dreizehn Jahren nimmt er kurze Videos auf, die er rückblickend selbst als "ziemlich albern" einstuft.

Zwei Jahre später findet er sich erstmals in einem Aufnahmestudio wieder. Ab dem 17. Lebensjahr arbeitet er täglich an seiner Musik, die er unter dem Pseudonym Shor digital verbreitet. Wer sich auf die Suche nach den Frühwerken begibt, findet jedoch nur noch die Songs "Die Szene Voll Nattern" und "Chunin" auf Soundcloud.

Über einen Freund lernt er Diloman kennen, der ihn im März 2019 zu seinem Label Bis Es Klappt lotst. "6ix9ine in Deutschland. Das ist krass!", zeigt er sich gegenüber der Backspin vom jungen Talent begeistert. Dabei fällt der nun als Kasimir1441 auftretende Rapper neben seinen neuen Kollegen Shqiptar und Azero bereits optisch aus dem Rahmen, wie auch Diloman mit einem augenzwinkernden Vergleich hervorhebt: "Das ist der Eminem zwischen den ganzen Schwarzen." Nach seinem Debütsong "Johnny Walker" erscheinen "Dreihundert", "Doppel K", "Rodeo" und "1441/T-Shirt".

Die klickstarken Singles bleiben auch medial nicht unbemerkt. Puls beleuchtet das Phänomen im Februar 2020. Ausgestattet mit Selbstbewusstsein und einer Stimme, die "wie ein junger Casper" klinge, gehe es Kasimir vor allem "um Stress ohne Grund". Dabei bewege er sich "soweit weg von PC wie es irgendwie nur geht".

Kasimir1441 - Kickdown EP Aktuelles Album
Kasimir1441 Kickdown EP
Der jugendliche Haudegen entzieht sich seiner Ritalin-Behandlung.

Nur eine Woche nach dem Beitrag vom Jugendkanal des Bayerischen Rundfunks verkündet Budde Music, den Rapper fortan mit der Edition Push It To The Limit zu vertreten. Der Verlag lobt "seine Authentizität, markante Stimme und ungefilterte Offenheit".

Zeitgleich zum frisch signierten Vertrag erscheint die Single "KK", mit der die Spotify-Playlist "Deutschrap Untergrund" auf ihrem Cover wirbt. Routiniert folgen nacheinander die Lieder "Tek Tek" und "Jeden Tag", das auf Dilomans Album "Bis Es Klappt" erscheint.

Die hohe Schlagzahl an Songs treibt Kasimir1441 keine Schweißperlen auf die Stirn. "Ich habe eigentlich immer Freizeit, selbst wenn ich rappe", gibt er sich gegenüber Diffus ausgeglichen. Umso enthemmter und unnachgiebiger wütet er durch seine Rap-Parts: "Bastard, Kasimir mag schauspielen und ich scheiß' drauf, ob du's feierst."

News

Alben

Kasimir1441 - Kickdown EP: Album-Cover
  • Leserwertung: 1 Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte

2020 Kickdown EP

Kritik von Dominik Lippe

Der jugendliche Haudegen entzieht sich seiner Ritalin-Behandlung. (0 Kommentare)

Surftipps

Noch keine Kommentare