Porträt

laut.de-Biographie

VCMG

VCMG ist das Akronym für "Vince Clarke Martin Gore" und jeder, der sich seit den frühen 80er Jahren auch nur oberflächlich mit Electro-Pop beschäftigt, ahnt, was die Stunde hier geschlagen hat. Zwei der bekanntesten britischen Songwriter versuchen sich an einem nicht für möglich gehaltenen, gemeinsamen Seitenprojekt.

VCMG - Ssss Aktuelles Album
VCMG Ssss
Depeche Mode + Yazoo = Goa.

Die Schulfreunde Vince Clarke und Martin Gore trafen sich bereits 1980, gründeten mit Dave Gahan und Andy Fletcher Depeche Mode und veröffentlichten im Folgejahr das Album "Speak & Spell".

Hernach trennten sich ihre Wege: Clarke formierte die Gruppen Yazoo, The Assembly und Erasure, Gore etablierte Depeche Mode als Kultband. Das Verhältnis der beiden Songwriter aus dem Londoner Vorort Basildon galt jahrelang als angespannt: Gore streute in Interviews immer mal wieder hämische Kommentare zum Sound von Erasure, Clarke verbat sich bei Presseterminen Fragen zu seiner ersten Band.

Doch auch in der Welt des Synthie-Pop heilt die Zeit alle Wunden. Nach ersten Annäherungsversuchen und einem Treffen beim Londoner Festival des gemeinsamen Labels Mute 2011, begeistern sich Gore und Clarke für die wahnwitzige Idee eines Techno-Projekts.

"Die Mail von Vince kam wie aus dem Nichts", erinnert sich Gore später. "Er meinte, dass er ein Techno-Album aufnehmen würde und fragte, ob ich nicht Lust auf eine Kooperation hätte. Kein Druck, keine Deadlines. Also sagte ich zu." So einfach kanns manchmal gehen.

Selbstverständlich treffen sich die beiden Väter der Techno-Bewegung hierfür nicht gemeinsam im Proberaum, sondern schicken sich die Soundfiles bequem zwischen Santa Barbara (Gore) und Maine (Clarke) hin und her.

Nach den zwei Appetizern "Spock" und "Blip" erscheint das Debüt "Ssss" im März 2012. Geschrieben und produziert von Gore und Clarke, lassen die ungewohnten Ergebnisse die Handschrift der Musiker dennoch erkennen. Den Mix besorgt der kalifornische DJ Timothy Wiles, der auch als Q oder Überzone in Erscheinung tritt. Beim Mastering half der Deutsche Stefan Betke aus, besser bekannt als Pole.

Alben

VCMG - Ssss: Album-Cover
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte

2012 Ssss

Kritik von Martin Tenschert

Depeche Mode + Yazoo = Goa. (0 Kommentare)

  • Facebook

    VCMG auf Facebook: Like it or not?

    http://www.facebook.com/VCMGofficial

Noch keine Kommentare