2016 Thrice - To Be Everywhere Is To Be Nowhere

To Be Everywhere Is To Be Nowhere

Unerwartet rockige Rückbesinnung auf alte Stärken.
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2012 Thrice - Anthology

Anthology

Die letzte Tour der Postcore-Helden in bombastischem Sound.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2011 Thrice - Major/Minor

Major/Minor

An Intensität, Leidenschaft und Spielfreude nicht zu toppen.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 5 Punkte
2009
2008 Thrice - Live At The House Of Blues

Live At The House Of Blues

Innovativer Postcore live in Anaheim.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte
2008 Thrice - The Alchemy Index Vols. III & IV - Air & Earth

The Alchemy Index Vols. III & IV - Air & Earth

Erdig, trocken und warm.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2008
2007
2007 Dustin Kensrue - Please Come Home

Dustin Kensrue Please Come Home

Persönliches Album vom Thrice-Sänger.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2007 Thrice - The Alchemy Index Vols. I & II - Fire & Water

The Alchemy Index Vols. I & II - Fire & Water

Experimentelles Feuerwasser für die Gehörgänge.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2005 Thrice - Vheissu

Vheissu

Nur eine Frage steht im Raum: Wo wollen die noch hin?
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2005
2003 Thrice - The Artist In The Ambulance

The Artist In The Ambulance

Lawinenmäßig abgehende Riffs und donnernde Drums.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2002
2001