Porträt

laut.de-Biographie

The Von Bondies

Dass Von Bondies Sänger Jason Stollsteimer Otis Redding und Marvin Gaye als seine größten Inspirationen angibt, kann man aus den Platten der Von Bondies nicht gerade raushören. Vielmehr würde man erwarten, dass sein Plattenregal ausschließlich mit den Stooges, MC5 oder ähnlichen Sixties-Rockern gefüllt ist.

The White Stripes: "Lachhafte Lügen" vor Gericht
The White Stripes "Lachhafte Lügen" vor Gericht
Am Rande eines Prozesses um Tantiemen für die ersten beiden White Stripes-Alben trafen sich auch Jack White und der von ihm verprügelte Jason Stollsteimer wieder ...
Alle News anzeigen

Aber wer auf der Bühne den rotzigen Garagen-Krach mit einem lässigen Hüftschwung paart, braucht im heimischen Wohnzimmer wohl öfters mal eine verdiente Verschnaufpause.

Seit der Gründung der Von Bondies im Jahr 2000 dürfte Stollsteimer aber nicht mehr so oft Zeit gefunden haben, seine Soul-Platten im gemütlichen Sessel mit einem locker-flockigen Fingerschnipsen zu begleiten. Nachdem er sich vorher als Friedhofsgärtner durchschlägt, seine Bassistin Carrie Smith ein Physik-Studium abschließt, Gitarristin Marcie Bolen sich hier und dort beschäftigt und Drummer Don Blum als Journalist arbeitet, kommt der erste kleine Durchbruch mit der Veröffentlichung des von Jack White zusammen gestellten "Sympathetic Sounds of Detroit"-Samplers, zu dem auch die Von Bondies ihren Beitrag leisten durften.

Überhaupt sind sie keine Unbekannten in der Detroiter Rock-Szene. Jon und Marcie spielten schon vor den Bondies gemeinsam in einer Band namens Baby Killers, und auch Don war schon in mehreren Detroiter Bands aktiv gewesen. Man kennt sich also und so wird das Debüt "Lack Of Communication" 2001 ein wahres Monster an rauem, schnell gespielten und auf den Punkt kommenden Rock'n'Roll, auch von Jack White (White Stripes) und Jim Diamond (Dirtbombs) produziert. Danach ist das normale In-Den-Tag-Leben erstmal vorbei.

England entdeckt die Bondies für sich, und die White Stripes nehmen sie mit auf US- und Europa-Tournee. Danach gehen die Von Bondies erstmals alleine in Europa auf Tour. Als Support nehmen sie die nicht weniger gehypten Datsuns mit ins Gepäck.

Anschließend gibt es mit "Raw & Rare" eine Zusammenstellung verschiedener BBC-Recording Sessions, die das Warten auf das im März 2004 erscheinende zweite Album "Pawn Shoppe Heart" verkürzt. Jason Stollsteimer macht derweil vor allem durch eine Schlägerei mit dem alten Buddy Jack White auf seine Von Bondies aufmerksam.

Vor Gericht muss White, der zunächst auf Selbstverteidigung plädiert, zerknirscht zugeben, die Schlägerei auf einer Record-Release-Party selbst angezettelt zu haben, die bei seinem Kontrahenten eine blutende Nase und eine Augenverletzung nach sich zog.

 - Aktuelles Interview
The Von Bondies "Das wird unser Album überschatten"
Eigentlich taugen die Von Bondies gut zum totalen Ausschlachten. Sie sind jung, hip, und machen trendy Musik. Sie werden mit Jack White in Verbindung gebracht und reden nicht gern darüber. Grund genug mit ihnen darüber zu reden.

Im Spätsommer 2004 steigt überraschend und ohne weitere Angabe von Gründen Bassistin Carrie aus der Band aus, bevor es um sie lange ruhig wird. Erst 2009 hört man, dass mit "Love, Hate And Then There's You" der dritte Longplayer eingedampft wurde. Am Bass steht nun Lean Banks und an der Gitarre Christy Hunt, die Marcie Bolen ablöste. Somit sind Stollsteimer und Blum die letzten Originalmitglieder.

Interviews

The Von Bondies: "Das wird unser Album überschatten"

März 2004 "Das wird unser Album überschatten"

Interview von Mathias Möller

Eigentlich taugen die Von Bondies gut zum totalen Ausschlachten. Sie sind jung, hip, und machen trendy Musik. Sie werden mit Jack White in Verbindung gebracht und reden nicht gern darüber. Grund genug mit ihnen darüber zu reden. (0 Kommentare)

News

Alben

Videos

C'mon C'mon
Tell Me What You See
Tell Me What You See (Clean Video)

Fotogalerien

Southside 2004

, Southside 2004 | © LAUT AG (Fotograf: ) , Southside 2004 | © LAUT AG (Fotograf: ) , Southside 2004 | © LAUT AG (Fotograf: ) , Southside 2004 | © LAUT AG (Fotograf: )
  • The Von Bondies

    Offizielle Webseite. Out of order.

    http://www.vonbondies.com
  • MySpace

    Sounds and news.

    http://www.myspace.com/vonbondies

Noch keine Kommentare