Porträt

laut.de-Biographie

Mob Rules

Gitarrist Matthias Mineur und Basser Thorsten Plorin haben zusammen schon bei Van Blanc gespielt, als sie 1994 in Wilhelmshaven zusammen mit Sänger Klaus Dirks und Drummer Arved Mannott ihre neue Band Mob Rules gründen.

Musikalisch fühlen sie sich im Melodic Metal wohl und bieten Fans von Bands wie Angra, Virgin Steele oder mit Abstrichen auch Hammerfall eine Alternative. Doch schon auf ihrem Zweitwerk "Temple Of Two Suns" wenden sie sich eher den klassischen Power Metal-Klängen zu und schielen ein wenig Richtung Savatage. Und in dieser Schnittmenge entwickeln sich die Norddeutschen mehr und mehr zu einer festen Größe.

Seit dem Debüt haben sie mit Oliver Fuhlhage einen zweiten Gitarristen und mit Sascha Onnen auch einen Keyboarder in ihren Reihen. So kommt nach und nach auch der Bombast-Faktor stärker zum Tragen, was der Qualität der Songs jedoch nicht schadet. Live sind sie u.a. im Vorprogramm der Scorpions oder von Ronnie James Dio unterwegs, können sich aber auch vor einer härteren Truppe wie Amon Amarth behaupten.

Nach dem 2004er Werk "Among The Gods" steigt zunächst Oliver aus und auch Thorsten packt bald darauf seine Koffer. Ihre Plätze nehmen Sven Lüdke (Gitarre) und Markus Brinkmann (Bass) ein, die beide auf "Ethnolution A.D." debütieren. Während sie sich in Europa mit der Zeit als Liveband einen Namen machen, sind sie im Ausland noch ein unbeschriebenes Blatt.

Das ändert sich erst als sie im Mai 2007 auf dem Bay Area Festival in San Francisco auftreten. "Radical Peace", auf dem sie sich 2009 mit dem Attentat auf John F. Kennedy beschäftigen, ist das letzte Album mit Sascha an den Tasten. Seinem Platz nimmt Jan Christian Halfbrodt, der mit Dummer Nikolas Fritz somit der neueste Zugang bei Mob Rules ist.

Das Songwriting-Team bestehend aus Klaus, Matthias und Sven beeinflusst das wenig, zumal sich Sven mittlerweile sein eigenes Studio eingerichtet hat, in dem sie fortan ihre Alben ausarbeiten.

Alben

Videos

The Last Farewell
Black Rain
  • Mob Rules

    Offizielle Homepage

    http://www.mobrules.de/
  • Fanpage

    Internationaler Fanclub

    http://www.mobrules-world.de/
  • Mob Rules@MySpace

    Rule my mob, it's MySpace

    http://www.myspace.com/mobrulesband

Noch keine Kommentare