Porträt

laut.de-Biographie

Mely

In Österreich, genauer gesagt im Kärtner Drautal, starten die beiden Gitarrist Andreas Mataln und Peter Lengfeldner (die sich beide auch den Gesang teilen) zusammen mit Basser Daniel Huber, Drummer Helmut Waltl und Andreas' Bruder Martin an den Keys im Frühsommer 1999 eine Band.

Mely - Portrait Of A Porcelain Doll Aktuelles Album
Mely Portrait Of A Porcelain Doll
Österreich auf internationalem Topniveau.

Da sie sich textlich und musikalisch eher auf einer ausgesprochen melancholischen Ebene bewegen, scheint ihnen Mely als passender Name für ihre Band. Die Jungs sind alle keine Greenhorns mehr, es geht bereits im September desselben Jahres ins Studio, wo sie auf eigene Faust ihr Debüt "There Are Days ..." aufnehmen. Die Songs wurden zuvor schon alle auf ihre Livetauglichkeit abgeklopft, weshalb sich Mely ihrer Sache sicher genug sind, um die Scheibe über die eigene Homepage zu vertreiben.

Ohne Label arbeitet man relativ druckfrei, weswegen sich die Jungs bis 2003 Zeit lassen, ehe sie "Reel Through My Wave" veröffentlichen. Da sie immer noch alles in die eigenen Hände nehmen, muss erst mal wieder die entsprechende finanzielle Grundlage geschaffen werden. Musikalisch ausgesprochen variabel, tauchen sie immer wieder im Vorprogramm von so unterschiedlichen Bands wie Ektomorf, Anathema, Moonsorrow, Swallow The Sun oder Emil Bulls auf.

Sogar auf die Hauptbühne des Metalcamp 2006 schaffen sie es, und das alles ohne Label im Rücken. Den sacken sie erst mit ihrer neuen Scheibe "... Leave And Enter Empty Rooms ...", welche Mitte November 2007 über Alive erscheint. Mit der Unterstützung des Labels ergattern sie im April 2008 endlich die Möglichkeit, mit Xandria und Stoneman auf eine ausgedehntere Europatour zu gehen. Für Drummer Helmut sind es die letzten Dates mit Mely, da er seine Stöcke an den Nagel hängt.

Im September stellen Mely ihren neuen Drummer Hannes Ganeider vor, der auch schon auf dem neuen Album "Portrait Of A Porcelain Doll" zu hören ist. Darauf zeigen sie sich facettenreicher denn je und eröffnen sich damit ganz neue Möglichkeiten. Eine davon: mit Dornenreich und Agalloch im März auf Tour gehen, nachdem die Scheibe Anfang April 2009 auf den Markt kommt.

Alben

  • Mely

    Offizielle Homepage.

    http://www.mely.at
  • Mely@MySpace

    Dress my dolls, it's MySpace.

    http://www.myspace.com/melymyspace

Noch keine Kommentare