Porträt

laut.de-Biographie

Flare Acoustic Arts League

Hinter Flare aka Flare Acoustic Arts League verbirgt sich ein Musikerkollektiv, das vom umtriebigen LD Beghtol angeführt wird. Der 1964 in Kentucky geborene und in New York lebende Gentleman hat sich ganz und gar der Kunst verschrieben.

Flare Acoustic Arts League - Cut Aktuelles Album
Flare Acoustic Arts League Cut
Lieblich kauziger Kammerfolk.

Nach seinem in Memphis absolvierten Design- und Kunststudium arbeitet er als Art Director für unterschiedlichste Zeitschriften und verfasst unzählige Artikel über Kunst, Musik und Kultur für Time Out New York, The Advocate, Chickfactor, andere Zeitschriften und Onlinemagazine. Er schreibt zudem Kurzgeschichten und veröffentlicht das Buch "69 Love Songs, A Field Guide", eine Abhandlung des Albums "69 Love Songs" der Band The Magnetic Fields, auf dem er auch als Gastmusiker in Erscheinung tritt.

Die Flare Acoustic Arts League gründet er 1996 mit dem Gitarristen Damian Costilla, später ersetzt durch den Multi-Instrumentalisten Charles Newman. Die beiden komponieren klassisch, romantisch und atmosphärisch anmutende Songs, die in den intimen Clubs und Gallerien New Yorks für einen respektablen Ruf sorgen.

Neben Song-Veröffentlichungen auf mehreren Kompilationen erscheinen mit "Bottom" (1998), "Hung" (2003) und "Cut" (2009) drei Longplayer des stetig wachsenden Ensembles, dem Musiker von Bands wie Antony, Beirut, Sparklehorse oder The Magnetic Fields angehören.

Daneben ist Flare als Schreiber und Vokalist für LD & The New Criticism aktiv, deren Werk "Tragic Realism" 2005 in den Läden steht. Auch bildet er die eine Hälfte des Duos Moth Wranglers an der Seite des Ex-King Missile- Bassisten und -Keyboarders Chris Xefos.

Mit feinsinniger Musik bewegt sich LD Beghtol fernab des Popmainstream in der theatralischen Welt des Orchestral- und Kammerpop, des Folk und der Klassik, wo er seinen dramatischen Liedern mit einnehmendem Bariton die Krone aufsetzt.

Alben

Flare Acoustic Arts League - Cut: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2009 Cut

Kritik von Martin Leute

Lieblich kauziger Kammerfolk. (0 Kommentare)

  • Flare auf Myspace

    Hörproben, Infos, Termine Freunde.

    http://www.myspace.com/flareacousticartsleague
  • Erasing Clouds

    Interview mit LD Beghtol.

    http://www.erasingclouds.com/wk1906ld.html
  • Motherwest

    Wissenswertes über die Flare Acoustic Arts League.

    http://motherwest.com/mw_new/artists/flare/home.html
  • LD & The New Criticism

    Musikalisches Seitenprojekt von LD Beghtol.

    http://www.myspace.com/thenewcriticism
  • Moth Wranglers auf Myspace

    LD Beghtols Band mit Chris Xefos.

    http://www.myspace.com/mothwranglers

Noch keine Kommentare