Porträt

laut.de-Biographie

Catz N' Dogz

Polen ist in Sachen Techno ein weitgehend unbeschriebenes Blatt. Zu den wenigen international erfolgreichen Acts gehören Jacek Sienkiewicz und Catz N' Dogz. Die beiden Köpfe hinter Catz N' Dogz sind die Stettiner DJs und Produzenten Grzegorz Demiañczuk and Wojciech Tarañczuk. Gemeinsam machen sie seit 2003 Musik. Die ersten Releases erscheinen unter dem Pseudonym 3 Channels. Zu dieser Zeit gehört mit Votchik noch ein weiterer Produzent zum Line-Up. Später kristallisiert sich jedoch heraus, dass Demiañczuk und Tarañczuk mehr und mehr die treibenden Kräfte des Projekts sind.

Beide treffen sich in ihrer Heimatstadt Stettin, wo sie als DJs und Party-Veranstalter aktiv sind. Mit Acts wie Marco Carola, Jeff Mills, Adam Beyer und Daft Punk ist schnell eine gemeinsame Basis gefunden. Da beide zudem auch als Produzenten aktiv sind, spielen sie sich gegenseitig ihre Produktionen vor und entdecken zahlreiche Gemeinsamkeiten. Das ist die eigentliche Geburtsstunde von 3 Channels. Das Maxidebüt geben Demiañczuk und Tarañczuk 2005 mit ihrer "Simple EP" auf dem bekannten Kölner Minimal-Label Trapez.

Danach geht es ziemlich schnell. Noch im gleichen Jahr werden sie von Damian Lazarus für sein Label Crosstown Rebels unter Vertrag genommen und veröffentlichen dort zwei Maxis, die international sehr gut ankommen. So entsteht der Kontakt zu Claude VonStroke, der 3 Channels zu einem Release auf sein Label Dirtybird einlädt und bei ihnen einen Remix seines Clubhits "Who's Afraid Of Detroit" in Auftrag gibt. Die Verbindung zu VonStroke bleibt auch bestehen, nachdem sich 3 Channels 2007 ihren Projektnamen in Catz N' Dogz ändern.

Das erste Release des Duos als Catz N' Dogz ist zugleich eine musikalische Weiterentwicklung. Der minimalistische Techno früherer Tage ist um housige Nuancen anreichert. Die eingeschlagene Richtung, behalten die beiden Polen auch mit der Veröffentlichung des Debütalbums "Stars Of Zoo" bei. Die zwölf Tracks erscheinen auf dem in San Francisco ansässigen Label Mothership. Initiiert von Claude VonStroke unterstützt das Label mit seinen Erlösen eine Schule in dessen Heimatstadt Detroit. Die Kinder erhalten dort von Mothership gesponsorten Unterricht in Musik und anderen Fächern.

Alben

Videos

Video Video wird geladen ...

Noch keine Kommentare