Porträt

laut.de-Biographie

Billy

Bill Kaulitz wird als Sänger bei Tokio Hotel bekannt. 2005 beginnt die Erfolgssträhne der Band in Deutschland mit der Single "Durch den Monsum". Zu diesem Zeitpunkt ist Bill gerade mal 15 Jahre alt, und seine androgyne Erscheinung handelt ihm einigen Spott ein.

Tokio Hotel: Neues Video "What If"
Tokio Hotel Neues Video "What If"
Bill in Leo-Jacke, Tokio Hotel im Gewächshaus: "We're high as fuck!" Ja, so schaut ihr aus!
Alle News anzeigen

Das zugehörige Album "Schrei" verkauft sich 1,5 Millionen Mal, Verkaufszahlen, die die Nachfolger "Zimmer 483" und "Humanoid" bei weitem nicht mehr erreichen. Spätestens mit "Kings Of Suburbia" schielen Tokio Hotel auch auf den US-Markt, auch ihren Lebensmittelpunkt verlegen sie von Magdeburg nach Los Angeles

Dort versuchen sie sich an verschiedensten Projekten, u.a. starten sie den Youtube-Channel Tokio Hotel TV. Zwischenzeitlich sitzt Bill auch schon mal mit seinem Zwillingsbruder Tom Kaulitz in der Jury von Deutschland Sucht Den Superstar.

2016 startet Bill Kaulitz sein Solo Projekt Billy mit der am 20. Mai erscheinenden fünf-Track-EP "I'm Not Ok". Billy stellt sich als "Multi-Media-Hybrid"-Kunstprojekt vor, da außer der EP auch noch ein Kurz-Film und ein Fotobuch releast wird. Vorab erscheint die Single "Love Don't Break Me".

Billy sagt selbst, dass er seinen Fans in dem Projekt sein Leben näher bringen will, das sich aus den Facetten Musik, Mode und Kunst zusammmensetze. Die Songs schrieb er zusammen mit seinem Zwillingsbruder Tom Kaulitz und den Produzenten Pionear und Shiro Gutzie. "Ich wollte einfach ins Studio gehen und neue Sounds machen, ohne mich kreativ einzuschränken" sagt Billy.

"Mode ist wie eine Erweiterung meiner Musik und ich kann es nicht erwarten, voll und ganz in diese Welt einzutauchen. Ich glaube, dass Musik und Fashion Hand in Hand gehen. Diese Vision will ich zum Leben erwecken".

News

Surftipps

Noch keine Kommentare