Porträt

laut.de-Biographie

Amazing Baby

Gut ein Jahr vor der Veröffentlichung ihres Debüts 2009 erzählen zunächst befreundete Bands, später auch der NME von den legitimen neuen MGMT. Die Homepage der Ebenfalls-Brooklyner hält sich zu dem Zeitpunkt informationstechnisch bedeckt und bietet stattdessen die Free-EP "The Infinite Fucking Cross", die dem Hype übrigens 100 Prozent gerecht wird: noch verspulter als MGMT, noch mehr Sphären, und doch Melodien, die "Hit!" schreien.

Amazing Baby - Rewild Aktuelles Album
Amazing Baby Rewild
Rewild? 90s-Britrock reborn!

Will Roan (Gesang), Don Devore (Bass), Matt Abeysekera (Schlagzeug), Rob Laakso und Simon O'Connor (beide Gitarre) legen dafür Anfang 2008 den Grundstein. Natürlich sind sie mit MGMT befreundet und spielten zuvor in anderen Bands: Stylofone, Lions & Tigers, Nebula, The Heavy Hands und Diamond Nights. Über einen geteilten Proberaum kennen sich Simon und Will bereits, als sie zufällig in einer gemeinsamen Schicht bei der Arbeit für einen Klingelton-Anbieter wieder aufeinander treffen. Sie entschließen sich, gemeinsam mit einem weiteren Ex-Stylofone-Mitglied als Drummer eine Band zu gründen. Euphorisiert schreibt Simon Weihnachten 2007 bereits drei erste Songs.

Zu dritt nehmen sie die Stücke "Pump Yr Brakes", "Invisible Place" und "Narwhal" auf. Man findet den passenden Namen, während sich h Rob als Gitarrist zur Band gesellt. Auch er erstellt übrigens hauptberuflich Klingeltöne. Der Hype lässt kurz darauf nicht länger auf sich warten.

So supporten die New Yorker neben genannten MGMT auch Bloc Party und Phoenix und bekommen eine Chance beim renommierten South By Southwest-Festival. Da ihr ursprünglicher Drummer noch mit anderen Bands unterwegs ist, rekrutiert die Band Matt Abeysekera als Trommler. Live stoßen immer wieder verschiedenste Musiker und Background-Sänger zu Amazing Baby. Für ihre ersten Shows in England kommt mit Don Devore auch ein fester Bassist hinzu.

Alben

Videos

`Bayonets` FlyTV In The Courtyard
`Head Dress` FlyTV In The Courtyard
`The Narwhal` FlyTV In The Courtyard
  • Amazing Baby

    Zwischen Sparta und Web 2.0.

    http://theamazingbaby.com/
  • MySpace

    Musik, Videos und obskure Bilder.

    http://www.myspace.com/amazingbaby

Noch keine Kommentare