Porträt

laut.de-Biographie

Nepumuk

Ob als Teil von Luk & Fil, in Kollaborationen mit Sir Serch oder Tufu, oder als Beat-Produzent Knowsum - Nepumuk ist fester Teil der deutschen Hip Hop-Szene.

Doubletime: Esel Kanye vor Trumps Karren Aktuelle News
Doubletime Esel Kanye vor Trumps Karren
Wests Kandidatur: ein Manöver der Republikaner? Cardi B regt sich auf. "Wir stehen am Abgrund", sagt Chuck D. Stimmt: Gzuz macht noch ein Album.

Ob als Produzent oder Rapper, der gebürtige Mainzer atmet Musik, das hört man. Zusammen mit seinen Kumpel Dustin, der in gewissen Kreisen auch als Negroman firmiert, entdeckt Nelson bereits in der Schule seine Leidenschaft für Rap. Die beiden sind gerade mal volljährig, als sie ihre ersten musikalischen Gehversuche starten - und damit gleich mal die Aufmerksamkeit des Mainzer Labels Sichtexot auf sich ziehen.

Bereits während Luk & Fil sich mit schwarzhumorigen Sezierungen von Gesellschaft & imaginären Gegnern einen Namen machen, kann der Rapper nicht von den Reglern lassen und veröffentlicht bereits 2011 erste Beattapes als Knowsum. Von da an dauert es noch ganze vier Jahre, bis der Nepumuk sein erstes Solo-Rap-Projekt in die ewigen Sphären des Internets jagt.

Während Duo-Kollege Negroman in seinen Solo-Projekten teilweise gänzlich andere Wege beschreitet, bleibt der Nepumuk der Luk & Fil-Linie größtenteils treu. Seine Produktionen versinken tief in Jazz, Soul & Funk-getränkten Beats, beschreiten hier und da aber auch durch verqueere Synthesizer inspirierte Wege. Kurz gesagt: Es wird nie langweilig. Und immer steht die Liebe zum Musikmachen an vorderster Front.

Nepumuk - Ad Absurdum
Nepumuk Ad Absurdum
"Dein Lebenswerk hat so viel Bedeutung wie Hautfarben."
Alle Alben anzeigen

Das ist auch bei seinen Rap-Publikationen nicht anders. Absurde Punchlines treffen auf gnadenlose Beobachtungen der Mitmenschlichkeit und passionierte Wortspiele. Das ist auf "Für Ein Breiteres Publikum" genauso der Fall, wie auf "Ad Absurdum". Der Nepumuk bleibt der Nepumuk, bleibt der Nepumuk.

News

Alben

Nepumuk - Ad Absurdum: Album-Cover
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2020 Ad Absurdum

Kritik von Anastasia Hartleib

"Dein Lebenswerk hat so viel Bedeutung wie Hautfarben." (0 Kommentare)

Surftipps

Noch keine Kommentare