Porträt

laut.de-Biographie

Greta Van Fleet

"Es gibt diese neue Band Greta Van Fleet – sie sind 18, 19 Jahre alt und klingen exakt wie Led Zeppelin. Scheiße, sie verstehen es!", schwärmt der ehemalige Dream Theater-Drummer Mike Portnoy 2017 im Interview. Wenig später gewinnt besagte Band bei den Loudwire Music Awards den Preis als Best New Artist. Zwei der Musiker sind zu diesem Zeitpunkt – sorry, Mike! – sogar erst 17 Jahre alt.

Vorchecking: Conchita Wurst, Genetikk, Queen
Vorchecking Conchita Wurst, Genetikk, Queen
Außerdem ab Freitag erhältlich: Disturbed, Greta Van Fleet, Elle King, Logic, Roland Kaiser, Ok Kid, Neneh Cherry, Cloud Nothings, Peter Licht etc.
Alle News anzeigen

In Frankenmuth in Michigan jammen 2012 zunächst die Schulfreunde Kyle Hauck (Schlagzeug) und Jake Kiszka (Gitarre) zusammen. Wenig später stößt Jakes damals 15-jähriger Zwilling Josh als Sänger dazu, als Bassist rekrutieren sie den drei Jahre jüngeren Bruder Sam. Den Bandnamen stibitzen sie von einer in der Kleinstadt ansässigen Musikerin namens Gretna Van Fleet. Der Legende nach erhält die in den Anfangstagen vor gebuchten Konzerten öfter verwirrte Anrufe, ob sie denn auftrete. Trotzdem gibt die Dame den Jungspunden ihren Segen.

Kyle Hauck verabschiedet sich bereits im Oktober 2013 aus zeitlichen Gründen, spielt zuvor aber noch drei Songs ein, darunter der später gern als Gig-Opener verwendete "Highway Tune". Das Stück beschert der Band in einer 2017 veröffentlichten Version ihren ersten Nummer-eins-Hit in den US-amerikanischen Mainstream-Rock-Charts.

Für Hauck kommt Danny Wagner, vier Monate später nehmen Greta Van Fleet bei einem Konzert in Detroit ihre erste EP auf: "Greta Van Fleet: Live in Detroit". Chevrolet entdeckt den Song "Standing On" und verwendet ihn prompt für eine Werbekampagne des "Equinox"-Modells.

Nachdem zwischenzeitlich auch das reichweitenstarke Fernseh-Network Showtime einen Song abgegriffen hat, nimmt die Karriere Greta Van Fleets im Frühjahr 2017 richtig Fahrt auf. Im April veröffentlichen sie die Debüt-EP "Black Smoke Rising", die Lead-Single "Highway Tune" dominiert im September die Rock-Charts, mit der zweiten Single "Safari Song" klettern sie immerhin bis auf Platz zwei.

Greta Van Fleet - Anthem Of The Peaceful Army Aktuelles Album

Gerade die frappierend an Robert Plant erinnernde Stimme Joshs schindet Eindruck, die Fertigkeiten seiner Mitstreiter beeindrucken aber nicht minder. Jake gibt zu, eingehend Jimmy Pages Spielweise analysiert zu haben, betont aber, dass er keineswegs Led Zeppelins Sound kopieren möchte. Stattdessen sei er stark von John Lee Hooker, Elmore James, Eric Clapton und Pete Townshend beeinflusst.

Die zweite EP "From The Fires" erscheint nur sieben Monate nach der ersten, integriert diese und enthält neben zwei neuen Songs Coverversionen von Sam Cookes "A Change Is Gonna Come" und Fairport Conventions "Meet On The Ledge". Der Plan sieht zu diesem Zeitpunkt vor, drei EPs zu produzieren, die dann zusammen ein Album ergeben.

Inzwischen haben sich Greta Van Fleet zum Opening-Act von Bob Seger emporgespielt, im März 2018 fliegen sie für eine Headliner-Tour durch Europa über den Atlantik. Der Vorverkauf läuft überwältigend: Wegen des großen Andrangs findet zum Beispiel die Show in Berlin in einem viermal größeren Venue statt als ursprünglich gebucht, die gesamte Tour ist restlos ausverkauft. Sam und Danny sind da gerade einmal 18 Jahre alt.

Der kommende Festivalsommer verläuft mit Auftritten bei unter anderem Rock Am Ring ebenso erfolgreich, und so kehren Greta Van Fleet bereits im Herbst mit einer Hallentournee nach Europa zurück. In den USA buchen sie bereits Stadien. Die Idee, drei EPs zu einem Album zusammenzufassen, haben sie inzwischen verworfen. Das im Oktober erscheinende Debüt "Anthem Of The Peaceful Army" enthält zehn Neukompositionen.

Alle Termine anzeigen

Die Led Zeppelin-Vergleiche wird das Quartett damit nicht los, sie offenbaren aber auch Parallelen zu Janis Joplin, Dio, Johnny Winter und Singer/Songwritertum.

Die Band selbst betont, dass sie am liebsten "songbasierten Künstlern" wie Neil Young, Bob Dylan und Joan Baez zuhöre. Inspiriert von diesen verfassen Greta Van Fleet auch ihre Lyrics, wo sie sich verschiedensten Themen widmen und im Storyteller-Modus auch mal die Lagerfeuer-Klampfe auspacken. Auf "Anthem Of The Peaceful Army" gehe es um "frische Anfänge, Liebe, Integrität, Unschuld, Abenteuer, Diversität, Frieden, den Kreislauf des Lebens, Verantwortung, Mut, Betrug, Revolution und Wahrheit", erklären sie. Kurzum: um alles.

News

Alben

Termine

Mo 25.02.2019 München (Zenith)

Surftipps

  • Offizielle Homepage

    On Fleek!

    http://gretavanfleet.com
  • Facebook

    Junge Leute haben Facebook.

    https://www.facebook.com/gretavanfleet
  • Instagram

    Junge Leute haben Instagram.

    https://www.instagram.com/gretavanfleet/
  • Twitter

    Greta Van Tweet.

    https://twitter.com/GretaVanFleet

Noch keine Kommentare