Porträt

laut.de-Biographie

Thomas Pegram

Einer Sache darf sich Thomas Pegram gewiss sein: Er sorgte in der Geschichte von "Deutschland sucht den Superstar" für ein Novum. Nie zuvor zogen mehr als 15 Kandidaten in die erste Live-Show ein. Für Thomas macht Dieter Bohlen eine Ausnahme.

DSDS: Der Beste fliegt
DSDS Der Beste fliegt
Motto dumm, Schwerkampf schwach, Kandidaten konturlos. Nur, welche Drogen nehmen eigentlich die Bühnenbildner?
Alle News anzeigen

Eigentlich haben der Jury-Obermotz und seine beiden Beisitzer den Österreicher nach dem Recall bereits aussortiert. Ihm fehle der Star-Appeal, so das einhellige Urteil. Thomas' Musikalität alleine scheint im Casting-Zirkus nicht auszureichen.

Der Mann, der ein wenig wie der Sänger von Erdmöbel aussieht, muss nach Hause fahren, sitzt jedoch wenig später zusammen mit Joey Heindle im einer Talk-Runde, um über ihre gemeinsame Zeit auf den Malediven zu plauschen. Dort erreicht ihn der Anruf Bohlens: Er habe einen Fehler gemacht. Thomas ist wieder im Rennen.

15 plus 1 Kandidaten versuchen sich in der ersten Live-Show. Zehn kommen weiter. Einer davon heißt Thomas Pegram. Mit "You've Got A Friend" von James Taylor singt er sich in die Herzen der Zuschauer - und unter die Final-Kandidaten.

Auch in der nächsten Runde präsentiert Thomas sich gut: Er macht aus "Man In The Mirror" von Michael Jackson eine ganz eigene, gelungene Version. Allein, es hilft nichts: Am Ende der ersten Motto-Show schicken die Zuschauer Thomas als Zehntplatzierten nach Hause.

Sein Versuch bei DSDS bedeutet für Thomas aber keineswegs den ersten Auftritt auf einer großen Bühne. Als Teil des Boyband-Trios Tie Break trat er 2004, im Jahr des Max Mutzke, beim Eurovision Songcontest in Istanbul an und holte immerhin den 21. von 25 Plätzen. Österreich hatte schon schlechter abgeschnitten.

Thomas Pegram kommt am 14. Januar 1985 in Hohenems zur Welt. Seine Mutter ist Österreicherin, der Vater US-Amerikaner, weswegen Thomas beide Staatsangehörigkeiten besitzt. Die Ehe der Eltern hält allerdings nicht lange.

Thomas' musikalisches Talent fördern beide aber schon früh. Er lernt Geige und Klavier spielen, mit elf Jahren sucht er sich zusätzlich die Stromgitarre aus, die erste Band, in der er auch singt und für die er Songs komponiert, hat er mit 16.

Einen "richtigen Beruf" erlernt Thomas natürlich trotzdem. Er erwirbt einen Bachelor of Arts in Business und arbeitet als Kundenberater in einem Computerladen. Doch tief drinnen schlägt sein Herz immer noch für die Musik.

News

Videos

Lieblingsmoment

Fotogalerien

Bilder aus den DSDS-Live-Shows Unter den letzten 16 Kandidaten der 9. Staffel.

Unter den letzten 16 Kandidaten der 9. Staffel., Bilder aus den DSDS-Live-Shows | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Unter den letzten 16 Kandidaten der 9. Staffel., Bilder aus den DSDS-Live-Shows | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Unter den letzten 16 Kandidaten der 9. Staffel., Bilder aus den DSDS-Live-Shows | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Unter den letzten 16 Kandidaten der 9. Staffel., Bilder aus den DSDS-Live-Shows | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)
  • DSDS-Special bei RTL

    Alle Infos zur Show.

    http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html
  • Facebook

    Fotos und Persönliches.

    http://www.facebook.com/thomaspegram
  • Offizielle Homepage

    Weiterführende Links.

    http://www.thomaspegram.com
  • Tie Break

    Thomas' frühere Boyband, mit der er beim ESC antrat.

    http://www.eurovision.de/teilnehmer/tiebreak103.html

Noch keine Kommentare