Porträt

laut.de-Biographie

The Mole

Eines der Outlets für elektronische Musik made in Canada ist das Mutek-Festival in Montreal. Seit dem Jahr 2000 gibt sich hier alljährlich die Crème de la Crème der internationalen Produzentenszene die Klinke in die Hand. Teil des Mutek-Konzepts ist es, Newcomer einem größeren Publikum vorzustellen. 2004 bekommt der Colin de la Plante alias The Mole die Gelegenheit, beim Mutek-Festival aufzutreten.

The Mole - As High As The Sky Aktuelles Album
The Mole As High As The Sky
Zartes Techno-Mauerblümchen aus Kanada.

Eine Chance, die er nutzt. Village Voice schreibt eine gute Kritik des Auftritts. Was aber noch viel wichtiger ist: die Kontakte zu anderen kanadischen Produzenten wie Mathew Jonson werden intensiviert.

Ein gemeinsames Release auf Kompakt im Jahr darauf ist genauso die Folge wie das Projekt The Modern Deep Left Quartett. Neben de la Plante und Jonson sind noch Danuel Tate und Tyger Dhula mit von der Partie. Die vier Produzenten veröffentlichen 2005 die EP "Babyfoot" auf Wagon Repair.

2006 ist The Mole mit seinem ersten Solo-Release auf Jonsons Wagon Repair-Label vertreten und gehört seither zum erlesenen Kreis jener Musiker, die dort releasen. Sein dort veröffentlichter Track "In My Song" hinterlässt einen derart bleibenden Eindruck, dass er von Sven Väth für seine "The Sound Of The Seventh Season"-Compilation ausgewählt wird. In der Folge arbeitet The Mole weiter an seinen Produktionen.

Traumblase Aktuelle Videos

Die Früchte dieser Arbeit zeigen sich 2008, als auf Wagon Repair sein Debütalbum "As High As The Sky" erscheint. The Mole zeigt hier einmal mehr, wie sich subtiles Grooveverständnis und eine detailversessene Produktionsweise aufs Beste ergänzen können. Eine anschließende Tournee bringt The Mole in alle wichtigen europäischen Clubs, wo er die Tracks von "As High As The Sky" live präsentiert.

Alben

Videos

Traumblase
  • MySpace

    Alles sehr knapp gehalten.

    http://www.myspace.com/eslamolita
  • Geist Agency

    Bio, Dates und ein Live-Set bei seiner Booking-Agentur.

    http://www.geist-agency.com/public/index.php?a=artistLinks&idArtist=36

Noch keine Kommentare