Porträt

laut.de-Biographie

Sunshine Anderson

Sunshine Anderson gehört zu den wenigen US-R'n'B-Goldkehlchen, die das Glück haben, in behüteten Verhältnissen in Charlotte, North Carolina aufzuwachsen. Zudem stehen die Eltern 100% hinter Sunshines Gesangskarriere und ermutigen sie sogar zu weiteren, kreativen Schritten. "Musik hatte schon immer den größten Stellenwert in meinem Leben. Da sich meine Eltern beide sehr für Musik begeistern, haben sie mein Talent nicht nur respektiert sondern mir durch ihre Erlaubnis für die Teilnahme an allen möglichen musikalischen Aktivitäten wie Talentwettbewerben den nötigen Freiraum gegeben. Schon als Kind habe ich stundenlang geprobt und von meinem Durchbruch geträumt."

Sunshine Anderson - Your Woman Aktuelles Album
Sunshine Anderson Your Woman
Die Soul-Sonne scheint bei dieser Scheibe aus jeder Rille.

Trotzdem zieht sie ihr berufliche Ausbildung rigoros durch, so dass sie auch deswegen zu den lobenswerten Ausnahmen im Showbiz zählt. Die meisten Starlets widmen sich erst dann der eigenen Zukunft, wenn sie schon zur Müllhalde der Musik gehören, Torschlusspanik inklusive. Sonnenschein Anderson jedoch schreibt sich an der Uni von North Carolina (NCCU) ein und macht später ihren Abschluss in Strafrecht. Die Musik betreibt sie zu diesem Zeitpunkt eher als Hobby. Und so lernt sie auch nur ganz zufällig ihren zukünftigen, kongenialen Partner kennen. "Ich stand in der Cafeteria an und summte versonnen vor mich hin, als ein Freund von Mike City auf mich zu kam und vollkommen davon überzeugt war, dass Mike meine Stimme lieben würde. Also kam er rüber und ließ mich vorsingen. Wir wurden schnell Freunde und seitdem arbeiten wir zusammen."

Nach der Uni widersteht sie weiter erfolgreich den Verlockungen der glitzernden Showbranche und nimmt in Washington D.C einen Job in der Personalabteilung einer Regierungsbehörde an. Erst als sie vollstes Vertrauen in ihre gesanglichen Fähigkeiten hat, wagt sie den entscheidenden Schritt. "Eines Tages hatte ich das sichere Gefühl, mich entscheiden zu müssen. Ganz nach dem Motto "Jetzt oder nie" habe ich meinen Job gekündigt und bin nach Los Angeles gezogen, um wieder mit Mike City zu arbeiten."

Doch es dauert noch ganze neun Jahre, bis Sunshine Anderson endlich ihr Debutalbum präsentieren kann. "Während dieser Zeit habe ich mit einer wunderbaren Grundlage aus Freundschaft, Familie und Geschäft eine ideale Heimat für meine Musik gefunden und die Chance bekommen, das Album aufzunehmen, das mir schon immer vorschwebte." Keine Geringere als Macy Gray, die Königin des rauchigen Souls, wird ihre Managerin und öffnet ihr Tür und Tor der Musikwelt. "Sie ist ein Star, durch und durch. Denn sie hat die wunderbare Gabe, die unterschiedlichsten Menschen und Musikgeschmäcker anzusprechen, dabei aber völlig unverwechselbar zu bleiben", so Macy höchstpersönlich.

In den USA ist ihr Debut "Your Woman" auf Atlantic Records längst mit Gold ausgezeichnet, am 23. Juli steht der Erstling auch in den deutschen Plattenregalen. Dem geneigten Hörer erwartet eine schöne, aber nie kitschige Reise in Sunshines Gefühlsleben, die zumeist von straighten Beats begleitet wird.

Alben

Sunshine Anderson - Your Woman: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte

2001 Your Woman

Kritik von Stefan Johannesberg

Die Soul-Sonne scheint bei dieser Scheibe aus jeder Rille. (0 Kommentare)

Videos

Lunch Or Dinner
Lunch Or Dinner (Video Version)
  • Offizielle Seite

    Flashige Homepage des schönen Fräuleins.

    http://www.sunshineanderson.com
  • Interview

    Die Soul-Sonne scheint auch auf MTV.

    http://www.mtv.com/sendme2.tin?page=/bands/anderson_sunshine/artist.jhtml

Noch keine Kommentare