Zum Line Up von Wacken 2014 zählen auch die wiedervereinigten Emperor. Ein neues SOAD-Album lässt dagegen auf sich warten ...

Outer Space (edy) - Dafür, dass mir Wacken gepflegt am Arsch vorbei und – quasi im Vorbeimarsch – allerhöchstens auf den Sack geht, schreibe ich in letzter Zeit erschreckend häufig über diese Großveranstaltung. Aber was will man machen, irgendwie muss man sich ja schließlich dem Wunsch der Masse beugen und die eigenen Präferenzen ein wenig hinten anstellen. Aber nach der Woche isses dann auch mal gut, schließlich gibt es auch ...

ein Leben nach Wacken!

Sinnloses, Hirnverbranntes und/oder Wissenswertes aus der Welt der harten Rockmusik. Kommentiert, komplettiert und frittiert by eddy@laut.de. Andere Meinungen oder ehrliche Kritik werden genauso strikt ignoriert wie herzhafte Beleidigungen begrüßt.

Fotos

System Of A Down, Motörhead und Metallica

System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) System Of A Down, Motörhead und Metallica,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Motörhead

Was zum Teufel ist ein Motörhead? Einerseits handelt es sich um ein amerikanisches Slangword für Amphetamin- oder Speedsüchtige, die die Kontrolle …

laut.de-Porträt Metallica

Ob der kleine Lars Ulrich in seinem mit Deep Purple-Postern beklebtem Zimmer in Kopenhagen schon daran gedacht hat, einmal die größten Heavy Metal-Kapelle …

laut.de-Porträt Emperor

Als der Name Emperor von Telemark aus zum ersten Mal durch die norwegische Black Metal-Szene geistert, sind Schreihals/Gitarrist Ihsahn (eigentlich Vegard …

laut.de-Porträt System Of A Down

System Of A Down hat sich einen Namen als Crossover-Band der extremen Sorte gemacht, da sie eine große Zahl von unterschiedlichen Stilrichtungen zu Klangkollagen …

34 Kommentare

  • Vor einem Jahr

    naja Ego-Arsch ...
    ich denk mal, den Sound den SOAD gemacht hat, war da mal innovativ, aber sich selbst zu wiederholen langweilt den Mann nur noch.
    Auch wenn mir SOAD gefällt ...
    ich mein ... die anderen 3 können ja durchaus sonstwas auf die Beine stellen. Wär nur unklug das Projekt auch SOAD zu nennen ^^
    aber sonst.
    Wenn sie allerdings auf die Kreativität des Sängers angewiesen sind um ihre Kohle zu scheffeln, dann frag ich mich, wer den Ausdruck "Ego-Arsch" wirklich verdient. Oder nicht?

  • Vor einem Jahr

    Naja, ich denke mal, die Band sieht das genauso wie du. Entweder alle und SOAD, oder eben nicht alle, dann aber auch kein SOAD. Ich wage zu bezweifeln, dass die Truppe auf die Kreativität von Serj angewiesen ist und ich will ihm seine Soloalben gar nicht absprechen. Aber seine Kreativität geht ihm ja nicht flöten. Warum nicht ein Albu mit SOAD machen, um die Fans glücklich zu machen und dann eben wieder solo los ziehen? Wenn ihm das so widerstrebt, dann kann er auch einfach sagen: "SOAD is nicht mehr, gibt mir nix mehr." Aber DAS tut er eben AUCH nicht. Finde ich egoistisch und ziemlich arschig, weil er die anderen hängen lässt.

  • Vor einem Jahr

    Ich bin ja der Meinung, dass man ein Album niemals aufnehmen sollte, nur um fans glücklich zu machen. Da kommt nur halbgarer Dreck bei raus^^...

  • Vor einem Jahr

    geiler kühli 450 ocken geht klar... hat sogar ein eisfach!

    geil - total - super

    (essen wird überbewertet, die Essensgutscheine und Geldscheine fürs Restaurante passen auch in den Kühlschrank)

  • Vor einem Jahr

    Warum "sagt man eingentlich so" Southern Comfort wäre Whisky wenn hinten Likör draufsteht?

    Also ist es jetzt ein Whisky Likör? Wenn ja, was ist dann die Zutat zum Whisky? Ahornsirup?

    Überlebenswichtig, ich hab da gerade eine Quelle da zahle ich nur einen 10er für ne Pulle.

    Und das Zeug schmekt sooooo leckerrr!! (ehrlich!)

    Grüße
    jack"SC"gin

  • Vor einem Jahr

    Mein Rezept für die letzten Sommernächte, nach 21 Uhr:

    Der Tisch muss gedeckt sein mit Long Drink Gläsern und genug EIS Würfel im Behälter.

    Man nehme
    Ne Schüppe Crushed Ice
    80 ml SOUTHERN COMFORT
    40 ml GIN (am besten den richtigen - aber ein billiger geht auch)
    Ein wenig flüssigen Zucker (höchstens 7,5 ml ein Esslöffel reicht meistens)
    Auffüllen mit hellem Tonic Water (bitte das echte)

    ohne Stohalm schnell (also nicht auf EX, am bitte nicht das Eis zum Exitus schmilzen lassen) trinken, eine gute Metal DVD drauf, mit den Jungs die mindestens 90 Minuten Musik geniessen, drei davon trinken und zum Abschluss noch ne dicke zigarette.

    Absturzgefahr - AUTO FAHREN UNTERSAGT!

    Als DVD empfehle ich eine der drei folgenden:

    1.) MAIDEN - CHILE
    2.) DIO - LIVE (Die einzige Bluray die sich auch wirklich so nennen sollte, namen vergessen, nicht die evil or divine ich glaube holy diver live - endloss geiles bass spiel und drumming und dabei the voice)
    3.) AC/DC - Live Donnington (ja ja langweilig - ist aber trotzdem gut)

    Tschüssel
    jack'n'SC_Roses