Porträt

laut.de-Biographie

LTJ Bukem

LTJ Bukems Heartbeat ist Breakbeat. Als erfolgreicher DJ, Produzent und Labelbetreiber von Good Looking Records kann er auf eine ansehnliche Musiker Karriere zurück blicken.

Die Eltern von Bukem, beides Klassikfans, erkoren für ihren lieben Kleinen das Piano als Instrument aus. Der erweist sich als äußerst begabt, und scheint Freude daran zu entwickeln. Mit dem Umzug in eine andere Stadt wechselt auch der Pianolehrer, und Bukems Interesse für Jazz wird geweckt.

Als Teenager erkundet er das Clubleben und die logische Entwicklung nimmt ihren Lauf. Bukem spielt währenddessen nebenbei in einer Jazz-Funk Band, aber bald kristallisiert sich heraus, dass DJing seine eigentliche Präferenz war. Ab 1987 spielt der Alterslose seine ersten großen Gigs, und bis 1990 ist nicht nur sein erster Track "Logical Progression" veröffentlicht, sondern auch sein Label Good Looking Records aus der Taufe gehoben. Die Releases "Apollo" und "Music" in den folgenden zwei Jahren verschaffen LTJ Bukem endgültig den Durchbruch.

Die Eröffnung des sagenumwobenen Speed Clubs in London, zusammen mit den Drum'n'Bass-Größen Kemistry & Storm und Fabio bringt ihm endgültig die Aufmerksamkeit eines nationalen und internationalen Publikums ein. Fortan macht LTJ Bukem vor allem mit seinen DJ-Sets, unterstützt von seinem MC Conrad, von sich hören, und mit seinen Compilation-Serien "Logical Progression", "Earth" und "Progression Sessions" Furore. Sein Name gilt seither äquivalent mit einem Drum'n'Bass-Begriff, der für atmosphärischen, entspannten Sound steht, der von Jazz inspiriert, und von ausgedehnten Flächen geprägt ist.

Im Jahr 2000 veröffentlicht LTJ Bukem sein allererstes Producer-Album "Journey Inwards", das sein eigenes Musikschaffen ins rechte Licht rückt. Trotz der positiven Resonanz konzentriert sich der Workaholic weiterhin auf seine Label-Arbeit und die Fortsetzung der überaus erfolgreichen Compilation-Serien. Die "Progression Sessions"-Reihe rollt und rollt und rollt ...

Alben

  • MySpace

    Einige Infos.

    http://www.myspace.com/therealdannyltjbukem
  • Labelseite

    LTJs Label Good Looking Records.

    http://www.goodlooking.org/

Noch keine Kommentare