Porträt

laut.de-Biographie

House & Parish

House and Parish kann man guten Gewissens als Indie-Allstar-Band bezeichnen. Die vier Herren, die 2007 ihr gemeinsames Debüt mit dem Luftballon-Album "One, One-Thousand" feiern, sind die Essenz aus vier verschiedenen Bands.

House & Parish - One, One-Thousand Aktuelles Album
House & Parish One, One-Thousand
Volle Optik, halbfetter Klang.

Vor ihrem gemeinsamen Debüt spielen die Jungs aus Brooklyn NY zwar in unterschiedlichen Bands, doch Jason Gnewikow (The Promise Ring), Brian Malone (The Gloria Record), Scott Winegard (Texas Is The Reason) und John Herguth (The Love Scene) kennen sich natürlich nicht erst seit gestern. "Wir waren ja keine Gruppe von Fremden, bevor das alles passiert ist. Der einzige Unterschied ist, dass wir jetzt, wenn wir zusammen abhängen, einfach unsere Instrumente mitbringen", erklärt Gitarrist Gnewikow die Entwicklung zur Band. Wie es eigentlich zur Gründung des Quartetts kam, ist zumindest ihm schleierhaft: "Mir ist eigentlich gar nicht so genau klar, wann aus uns eine Band geworden ist."

Fest steht: Ende 2006 spielen Sänger bzw. Gitarris John, Bassist Scott und eben dieser Gitarrist Jason mit Chris Daly, dem ehemaligen Drummer von Texas Is The Reason und Jets To Brazil, ein paar Songs ein. Daly wird allerdings bald durch Brian ersetzt. Die Formation sammelt fleißig Material und geht mit Ian Love, dem früheren Gitarristen von Rival Schools ins Studio.

Auf die nur in den USA erscheinende EP "House&Parish" werden The Weakerthans aufmerksam und nehmen die Band zum Ausklang des erfolgreichen ersten Jahres mit auf Europatournee. Für das zweite Jahr der Bandgeschichte planen sie einen neuen Longplayer für die USA. Zumindest in Europa steht zur Überbrückung die mit zwei Bonustracks zum Album aufgestockt EP als "One, One-Thousand" im Plattenladen.

Alben

  • Offizielle Seite

    Seite im Albumdesign mit eher spärlichen Infos.

    http://www.houseandparish.com
  • Myspace

    Heim für die Fangemeinde mit Schwerpunkt Verkauf.

    http://www.myspace.com/houseandparish
  • Arctic Rodeo Recordings

    Die Labelseite bietet Tracks zum Reinhören und Kaufen.

    http://www.arcticrodeorecordings.com

Noch keine Kommentare