Porträt

laut.de-Biographie

Crack Ignaz

"Tua die Hond in die Häh, wenn HPF dei Wöd is!", tönt es 2013 aus Salzburg. Crack Ignaz ist im Haus und verpasst mit Tracks wie "Elvis" und "Based Im Nebel" der österreichischen und auch deutschen Rap-Szene einen ebenso lässigen wie kräftigen Tritt in den lahmen Allerwertesten.

Soufian, LGoony, Crack Ignaz: Team "New Level" droppt Song
Soufian, LGoony, Crack Ignaz Team "New Level" droppt Song
Als Vertreter für die neue Generation im Deutschrap steigen die drei Cloud Rapper beim Red Bull Soundclash in den Ring.
Alle News anzeigen

Der hängt den USA, was musikalische Entwicklungen betrifft, ja gern um ein paar Jahre hinterher. Nicht so Crack Ignaz: "I bin fürs Rapgame des Penizillin, triff sie in New York, gib ihr den Penis in Wien."

Dabei macht er da gerade erst etwa eineinhalb Jahre Musik. Genug Zeit für Ignaz, um auf sein "Swag Tape" aus dem Mai 2012 mit "Buttmeingoa/Freekony 2013" im Januar 2013 noch einen draufzulegen. Oida! Dabei weiß man hierzulande von Crack Ignaz vor allem eines: dass man eigentlich noch überhaupt gar nichts weiß.

Aufgewachsen in Salzburg, war der junge Österreicher, seit er denken kann, schon begeistert von der Musik. Uns sagt er: "Von den Charts bis zur Computerspielmusik war alles ziemlich dope, kann ich mich erinnern."

LGoony & Crack Ignaz - Aurora
LGoony & Crack Ignaz Aurora
Zwei Brüder im Geiste auf Mission Szene-Fick.
Alle Alben anzeigen

Inspiriert von Künstlern wie Lil Bibby, interpretiert Ignaz den "Cloud Rap" um A$ap Rocky & Co., der aus den USA rüberwabert, als einer der ersten deutschsprachigen Rapper für sich und sein lokales Umfeld. "Wos is dei Wöd, Bitch? Hanuschplatzflow / Wer is dei Höd, Bitch? Hanuschplatzflow."

Hanuschplatzflow! Wasd scho wos i man? Zur HPF-Clique gehören neben Crack Ignaz der Dialektrapper DreXor, "Rozbua" Däk Intellekt, die HPF-CEOs Jazzy Dick, Casino Fog und Paparoqué sowie Produzent Lex Lugner, der für die halluzinogenen Sounds der Ignaz-Tracks verantwortlich zeichnet.

Die Distanz zu Realität und Alltag ist allen Anhängern der Hanuschplatzflow-Philosphie nämlich sehr wichtig: "Die Wölt pumpt im Tempo von den Drums / zu viel Haze zuviel Ganj' in den Blunts / Ho ka Angst, i bin based für immer / Sei dir sicher, dieser Ignaz bleibt laced für immer."

 - Aktuelles Interview
Crack Ignaz "Ich denke halt auch in Mundart"
Über Dialekt, "Geld Leben", Cloud-Rap und die Deutschrapzene.

Dabei fußt das Konzept der HPF-Gefährten vor allem auf Zufall und der "Entdeckung der Möglichkeit, ein Zeichen ohne jede Bedeutung zu deklinieren und willkürliche Beziehungen zwischen an sich stummen und indifferenten linguistischen 'Materialien' herzustellen".

Die selbsternannte Post-Swag-Avantgarde ist somit eindeutig NICHT politisch motiviert, sondern verurteilt "die Ignoranz des Mainstreams, künstlerische Engstirnigkeit und 'hochkulturelles' Geschwafel jeglicher Art."

Und wie es den Avantgarden oft so geht, versteht das vielleicht auch nicht jeder. Macht aber nichts. Sag dann einfach nur: "I waß ned wos er mant, I sog anfoch nur 'Swag'."

Interviews

News

Alben

LGoony & Crack Ignaz - Aurora: Album-Cover
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 5 Punkte

2016 Aurora

Kritik von Philipp Kopka

Zwei Brüder im Geiste auf Mission Szene-Fick. (0 Kommentare)

Crack Ignaz & Wandl - Geld Leben: Album-Cover
  • Leserwertung: 3 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2016 Geld Leben

Kritik von Philipp Kopka

Die heilige Dreifaltigkeit aus Gwalla, Girls und Gras. (0 Kommentare)

Crack Ignaz - Kirsch: Album-Cover
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2015 Kirsch

Kritik von Philipp Kopka

Der König der Alpen baut das Fundament für die Swag-Monarchie. (0 Kommentare)

Surftipps

  • Crack bei Facebook

    Ignaz hält auf dem Laufenden wo, wie und wann.

    https://www.facebook.com/IgnazK
  • Hanuschplatzflow

    Manifest und Gefährten der Post-Swag-Avantgarde.

    http://hanuschplatzflow.blogspot.de/

Noch keine Kommentare