Porträt

laut.de-Biographie

Christy & Emily

Die Entdeckung des amerikanischen Duos Christy & Emily geschieht 2008 an einem Ort, der zunächst an alles andere, nur nicht Folkmusic mit experimentellem Einschlag denken lässt. Scheer ist ein kleines Städtchen, gelegen an der Donau. Hier in der oberschwäbischen Provinz findet jedes Jahr das Klangbad Festival statt, einem Szenetreffen, das Faust-Gründer Joachim Irmler in der Rolle des künstlerischen Leiters begleitet. Er bucht die Band für einen Auftritt und trifft das Duo aus Brooklyn schon wenig später in seinem Studio.

Mit einem eindrucksvollen Auftritt ziehen Christy & Emily die Aufmerksamkeit des altgedienten Musikers auf sich, der die beiden fortan nach Kräften unterstützt und ihnen auf seinem Label Klangbad eine Möglichkeit zur Veröffentlichung ihrer Musik anbietet. Nach einem Beitrag zur Labelcompilation 2009 erscheint im Jahr darauf mit "No Rest" das erste Album von Christy & Emily. Roh und doch zugleich melodisch erinnern die Stücke mit Gesang, Gitarre und Piano an die frühen Releases von The Velvet Underground, freilich ohne den treibenden Beat, den Maureen Tucker unter deren Songs legt.

Bis zu diesem Release haben die beiden Musikerinnen verschiedene andere Formationen ausprobiert. Gemeinsam spielen sie in der New Yorker Punkband Lil' Fighters, mit der sie zwei Alben herausbringen und sich in im US-Underground des Ostküstenstaats Rhode Island einen Namen machen. Während ihres Studiums an der "School Of Design" ist sie im Line Up zahlreicher Punkbands zu finden. Außerdem arbeitet sie als Künstlerin und verkauft ihre Bilder unter anderem in New York.

Emily Manzo bringt eine klassische Ausbildung in den Band mit ein. Sie studiert an Konservatorien in Neu England und New York. In der Folge macht sie sich mit Interpretationen des Avantgarde-Komponisten John Cage einen Namen. Veröffentlichungen im Bereich der Neuen Musik und Kooperationen im filmischen Bereich folgen. Ihre Zusammenarbeit mit Christy Edwards erweist sich als die erfolgreichste und beschert dem Duo Auftritte in vielen europäischen und amerikanischen Städten. Selbstverständlich hat auch Scheer seinen festen Platz im Tour-Schedule von Christy & Emily. Am Ort seiner Entdeckung zu spielen, ist schließlich für jeden Künstler eine ganz besondere Sache.

Alben

Videos

Video Video wird geladen ...

Noch keine Kommentare