Porträt

laut.de-Biographie

Boy

Längst hat sich Deutschland zu einem ertragreichen Nährboden für international orientierten Pop und Rock entwickelt. Ein gutes Beispiel dafür liefern Valeska Steiner aus Zürich und Sonja Glass aus Hamburg, die in der Hansestadt das Duo Boy ins Leben rufen. Valeska arbeitet zuvor mit wechselnden Engagements als Sängerin, Sonja spielt bei diversen Acts Bass.

Mit verschiedenen Projekten sammeln sie Erfahrungen, bei denen die konsequente Weiterentwicklung des persönlichen Stils im Vordergrund steht. Zufällig treffen beide während separater Gigs in Hamburg aufeinander und stellen trotz aller Unterschiedlichkeiten eine gemeinsame Wellenlänge fest. Valeska verlegt ihren Wohnsitz aus der Schweiz nach Hamburg, so erblicken 2010 Boy das Licht der Musikwelt.

Die beiden Künstlerinnen erarbeiten sich ein erstes, vorwiegend akustisches Eigen-Repertoire. Auf einer Tour quer durch Deutschland stellen sie ihre Titel erstmals vor stetig wachsender Fan-Gemeinde vor. Einen besonderen Höhepunkt stellt 2011 die Teilnahme am niederländischen Eurosonic Festival in Groningen dar.

Der Produzent Phillip Steinke wird auf die Newcomerinnen aufmerksam und erarbeitet mit ihnen in seinem Berliner Studio die Songs zum 2011 erscheinenden Debüt-Album "Mutual Friends". Dabei spielen Boy nahezu ausschließlich alle Instrumente selbst ein. Ausnahmen bilden die Drumparts, für die Gastmusiker Thomas Hedlund (Phoenix, Cult Of Luna, The Perishers) verantwortlich zeichnet.

Schuh-Plattler: "EDM ist keine Kunst"
Schuh-Plattler "EDM ist keine Kunst"
Oliver Koletzki disst Kommerz-DJs, Miley disst Swift, Peaches feiert Rihanna, Foo Fighters "Million Dollar Tapes", neuer Boy-Song, 5 Fragen an Foals, etc.
Alle News anzeigen

Der Erfolg der Platte fällt überwältigend aus: "Mutual Friends" hält sich 39 Wochen in den deutschen Charts, erreicht die Top Ten und Goldstatus. Der Song "Little Numbers" avanciert zum Dauerbrenner in TV-Werbespots, der Clip auf YouTube verzeichnet 14 Millionen Klicks.

Deutschland, Österreich und die Schweiz erscheinen bald zu klein für das Phänomen Boy: Amerika, Kanada und Skandinavien wollen auch ein Stück vom Smart-Pop-Kuchen abhaben. Im März 2013 spielen Boy eine ausverkaufte Akustiktournee in Nordamerika. In aller Ruhe arbeitet das Duo nach diesen faszinierenden Erlebnissen an neuer Musik, die im August 2015 in Form des Albums "We Were Here" erscheint.

Die Musik von Boy stellt eine abwechslungsreiche Mischung aus mit rockigen Elementen angereichertem Singer/Songwriter-Pop dar, bei dem authentische Texte und gefühlvolle Melodien großen Raum einnehmen. Ihren Stil beschreiben Valeska und Sonja selbst als "Mischung aus der rockenden Eleganz von Phoenix, der quirligen Musikalität von Feist und der emotionalen Tiefe eines Bon Iver."

Interviews

News

Alben

Videos

Into The Wild
Into The Wild (Acoustic Video)
Waitress
Little Numbers

Fotogalerien

Live, 2012 Das Duo live im Konstanzer Kulturladen.

Das Duo live im Konstanzer Kulturladen., Live, 2012 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Das Duo live im Konstanzer Kulturladen., Live, 2012 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Das Duo live im Konstanzer Kulturladen., Live, 2012 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Das Duo live im Konstanzer Kulturladen., Live, 2012 | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen)

Termine

Do 03.09.2015 Köln (Gloria)
Fr 04.09.2015 München (Technikum)
Sa 05.09.2015 Zürich (Plaza)
Di 08.09.2015 Dresden (Beatpol)
Mi 09.09.2015 Berlin (Lido)

Surftipps

  • Boy

    Die offizielle Homepage.

    http://www.listentoboy.com
  • Boy bei Facebook

    Like 'em!

    http://www.facebook.com/listentoboy

Noch keine Kommentare