2018 Parkway Drive - Reverence

Reverence

Metalcore liegt in Schutt und Asche.
  • Leserwertung: 3 Punkt
  • Redaktionswertung: 2 Punkte
2015 Parkway Drive - IRE

IRE

Ausbruch aus der Metalcore-Lethargie.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 5 Punkte
2012 Parkway Drive - Atlas

Atlas

Die Australier wirken dem schlechten Ruf des Metalcore entgegen.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2010 Parkway Drive - Deep Blue

Deep Blue

Derbe Growls, hartes Riffing und gut platzierte Breakdowns.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2009
2007
2005
2004
2003