Müssen nur wollen? Beim großen Judith-Holofernes-Abend zeigte sich: Der Wille allein reicht nicht.

Konstanz (mis) - "Wegen dem, was Judith vor 15 Jahren geleistet hat, klingt der deutsche Pop heute so wie er klingt", jubelperserte Gastgeber Mark Forster in einem gewohnten Anfall verzerrter Wahrnehmung. Damit das gleich geklärt ist: Würde der deutsche Pop heute so intelligente Texte hervorbringen, wie in vielen Songs von Wir Sind Helden, dann gäbe es keine Giesingers oder Revolverhelds oder wie die anderen heißen, die sich im Glanze der Texterin Holofernes auf der "Sing Meinen Song"-Couch lümmeln.

Es muss am tiefenentspannten Charakter von Holofernes liegen, den sie mit ihrer übersprudelnd-neugierigen Art gut überspielt, dass es ihr scheinbar überhaupt nichts ausmacht, mit Musikern Zeit zu verbringen, deren biederer Formatradio-Pop so etwas wie den Gegenpol ihres künstlerischen Anspruchs darstellt. Leslie Clio sei von dieser Kritik mal ausgenommen, Mary Roos irgendwie auch und an Alphaville-Sänger Marian Gold sieht man vielleicht am besten, was das Geheimnis dieser Sendung ausmacht: Diesem bärtig-gemütlichen Kraftprotz kann man einfach nicht böse sein, selbst wenn man nur seine Lieder "Forever Young" und "Big In Japan" kennt, die Gold vor fast schon 35 Jahren geschrieben hat. Wer würde da nicht gerne ein bisschen über die gute alte Zeit quatschen, wenn es obendrein noch der eigenen Promotion dient?

Den Helden-Schwanengesang "Bring mich nach Hause" wuchtete Gold nicht etwa mit gewohnter Bravour ins Ziel, sondern setzte in der traurigen Ballade mit seiner variablen Stimme neue Akzente. Mark Forster gebührt Respekt, dass er sich eben gerade nicht am Helden-Fundus bediente, sondern mit "Oder an die Freude" einen Song aus dem neuen Holofernes-Soloalbum wählte. Über den Rest decken wir lieber den Mantel des Schweigens.

Mary Roos swingte elegant durch "Nur Ein Wort", Leslie Clio versetzte "Müssen Nur Wollen" einen Twist mit dem Sound von Trios "Da Da Da"-Casio und aus Rea Garvey brach es am Ende der Sendung förmlich heraus, als Judith Holofernes ihm zum schönsten Cover gratulierte. Nachvollziehbar: Wie der irischstämmige Sänger die gefühlt 300 Songwörter von "Guten Tag" im Stakkato herunterbetete, barg durchaus Unterhaltungspotenzial. "Rea hat mich komplett niedergebügelt", freute sich die Geehrte. Johannes Strate versuchte sich derweil an "Denkmal" - es blieb beim Versuch.

In der von Vox im Anschluss gezeigten, großformatig aufgezogenen Künstler-Retrospektive war dann noch einmal schön ersichtlich, was Holofernes und die Helden in den Nullerjahren von vielen deutschen Künstlern unterschieden hat: künstlerischer Mut zum Risiko, Haltung, und, nun ja, Talent. Es ist davon auszugehen, dass sich in den folgenden Wochen kein Laudator vom Kaliber Harald Schmidt finden lassen wird, der die Doku in ähnlicher Weise bereichert. Schmidt erinnerte sich an Judiths Auftritt 2003 in seiner Show und lobte Dinge, die ihr auf ihrem künstlerischen Weg seither zum Glück nicht verloren gegangen sind: Intelligenz und Charisma.

Die gestrigen Coverversionen gibt es hier im Stream.

Fotos

Wir Sind Helden, Revolverheld und Co

Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Wir Sind Helden, Revolverheld und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Judith Holofernes

Alles auf Anfang - und doch ganz anders. So in etwa lautet die Quintessenz des Statements, das Judith Holofernes (bürgerlich Judith Holfelder-Roy) im …

laut.de-Porträt Johannes Strate

Johannes Strate steht eigentlich am Mikro der Radiorocker von Revolverheld. Mit "In Farbe" bringen die anno 2010 ihr drittes Album heraus. Damit liegen …

laut.de-Porträt Alphaville

Ja, es gibt sie noch und es hat sie immer gegeben. Wer kennt nicht "Forever Young", mittlerweile verhunzt von etlichen Ich-Will-Auch-Mal-In-Die-Charts-Hüpfern?

laut.de-Porträt Rea Garvey

"Ich suche ständig die Herausforderung", sagt Rea Garvey. Der mit der Gruppe Reamonn bekannt gewordene Sänger ist kein Mensch, der die Füße hochlegt.

laut.de-Porträt Leslie Clio

Glaubt man den überlieferten Geschichten, stehen Berlin, Bananen, Kaugummi und Soul im Mittelpunkt des Lebens von Leslie Clio. Doch scheint es schwer, …

laut.de-Porträt Mark Forster

Eine durchgestylte Künstlerbiografie klingt anders, da liegen sie bei Four Music völlig richtig. Dennoch unterschreibt der Quereinsteiger Mark Forster …

1 Kommentar