Amewu und Knackeboul kritisieren den Umgang mit Flüchtlingen. Fitti macht Werbung. Rockstah schreibt Zocker-Kolumne. Texta feiern Jubiläum.

Konstanz (dani) - Ja, ich weiß. Ich bin spät dran. Vielleicht hätte ich mir diese Woche jemanden ins Boot holen sollen, der sich mit Zeitmanagement auskennt. Leute machen lassen, die etwas von ihrem Metier verstehen: generell nämlich eine ziemlich gute Idee. So gut, dass man sich immer wieder fragt, warum zum Kuckuck sie so selten in die Tat umgesetzt wird.

Ausnahmen bestätigen die Regel.

Yo Mama Fromm sammelt und kredenzt wöchentlich Diverses aus dem Kopfnicker-Universum. Anträge, Blumen oder Punchlines an doubletime@laut.de.

Fotos

Coldplay, Jay-Z und Co

Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Coldplay, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein)

Weiterlesen

Doubletime Let's shoot Jay-Z!

Straßenköter jagen Jigga. Kay One fürchtet um Leib und Leben. Saad sagt: Beatklau! Fler bläst Tour ab. Ali A$ rappt Boris-Becker-Tweets.

Doubletime Die Qual der Wahl

Chakuza wirft FPÖ-Anhänger raus. Busta Rhymes battlet Eminem. Prinz Pi lädt Fans auf sein Album. Edgar Wasser macht den Jesus.

laut.de-Porträt Rockstah

"Immer werd' ich so krass in dieses Hipster-Ding reingedrückt", beschwert sich Rockstah in einer von Mixery Raw Deluxe einberufenen Runde, in der Moderator …

laut.de-Porträt Jay-Z

Rapper, Produzent, Label-Chef, Unternehmer - um einer der reichsten Musiker des Planeten zu sein, tut Jay-Z einiges. Dabei beginnt seine Geschichte als …

laut.de-Porträt Knackeboul

"Was isch los mit euch?!" Ob ganz alleine mit seinem DJ im Rücken, flankiert von seinen beiden MC-Kollegen oder mit den Mundartisten in voller Formationsstärke …

laut.de-Porträt Texta

"Man ist eben wie man ist, halt anders drauf und macht seinen Mist. Immer in Liebe zum Rap, zur Hip Hop-Kultur, zum Sprachspiel, zum Kuckuck." Linz …

laut.de-Porträt Jonwayne

Was für den einen der klinisch-perfekte Klang einer Musikdatei ist, ist für den anderen das leichte Rauschen des Vinyls. Und für wieder einen anderen …

15 Kommentare mit 34 Antworten

  • Vor 5 Jahren

    Selbst die FAZ kriegt es nicht hin. Wie kann es eigentlich sein, dass es bisher nie ein wirklicher "Head" (hallo Sodi!) in irgendwelche "öffentlichen" Redaktionen geschafft hat? Die nehmen das HH welches die Mainstream-Hochglanzmendien sich ahnungslos zusammengereimt haben als tatsächlich gegeben und bauen darauf ihre Artikel auf, irre.

    • Vor 5 Jahren

      Das Problem fängt aber doch schon szeneintern an: Wie viele ernstzunehmende Hip-Hop-Journalisten fallen einem denn auf Anhieb ein, wenn man mal gedanklich die gängigen Adressen durchgeht? Wer verbindet Fachwissen mit über die Standardthemen hinausgehenden kritischen Analysen und Nachfragen und das auf einem auch sprachlich ansprechenden Niveau? (Jetzt kommt mir bloß nichts mit Herrn Merkt an! :-P)

    • Vor 5 Jahren

      Falk Schacht natürlich weitere kenne ich auch nicht.
      Aber: das heißt ja nicht, dass es nicht Anwärter geben würde. Es gibt seit jeher viele Menschen die HipHop verstanden haben weil sie selbst Teil davon waren oder sind - die genau wissen, dass Kanye West in LV längst nicht alles ist was HH ausmacht, sondern die die Elemente kennen, HH selbst gelebt haben, etc, eben Teil davon sind. Ein paar von denen werden doch sicher Jounalismus studieren und dann irgendwo Fuß fassen. Mir macht es überhaupt nichts aus, wenn HH in der Öffentlichkeit seit jeher falsch dargestellt und verstanden wird, ich begrüße das sogar - aber dass sich das so eisern hält, dass diese seit jeher falsche Darstellung jetzt z.B. von der FAZ auch noch als gegeben angesehen wird, AllahimHimmelwiedummkannmannsein..

    • Vor 5 Jahren

      Gut, Falk sollte man hier schon nennen, auch wenn er mittlerweile manchmal etwas lustlos wirkt. Kommt natürlich auch auf den Gesprächspartner an, aber er ragt auf jeden Fall positiv heraus.
      Mich stört diese falsche Darstellung aber auf jeden Fall, gerade bei einer Zeitung von Rang wie der FAZ, die sonst natürlich stets auf gründliche Recherche-Arbeit und inhaltliche Korrektheit wert legt. Ich meine: Was soll das? Das ist unabhängig vom Thema einfach schlechter Journalismus und einer der größten Tageszeitungen Deutschlands, was die FAZ unabhängig von meiner politischen Meinung ja zweifelsfrei ist, einfach nicht würdig.
      Andererseits hat sich auch die Konkurrenz da schon einiges geleistet, was teilweise schon in die Zeit von Flers NDW 2005 zurückgeht. Da ist mir die sonst waltende Ignoranz der Medien dann doch tatsächlich lieber. Gerade durch den aktuellen Hype und Gestalten wie Marteria, Casper und Cro besteht aber ja schon Hoffnung, dass da nochmal was geschieht in den nächsten Jahren und einige Leute ihre HH-Hausaufgaben machen.
      Also schauen wir mal, ob dein Optimismus zukünftige Journalisten mit HH-Background getreffend am Ende des Tages gerechtfertigt ist! ;-)

    • Vor 5 Jahren

      Dafür gibt es eine ziemlich offensichtliche Erklärung, die meisten HH-"Journalisten" sind talentfreie Schmierfinken, die schon an der Orthographie und Grammatik ihrer Muttersprache scheitern.

    • Vor 5 Jahren

      joa.. Staiger könnte man schon noch nennen, obwohl ich seit jeher eine unbestimmte Abneigung gegen ihn hege, kann mir das nicht genau erklären. Er wirkt auf mich oft irgendwie so selbstdarstellerisch.

    • Vor 5 Jahren

      er ist schwabe.

    • Vor 5 Jahren

      Staiger ist ein Schwätzer, seine Ansichten und Analysen meist sehr oberflächlich.

    • Vor 5 Jahren

      Lauti ist wohl der größte Falk Dickrider östlich des Rio Grande.
      @Sodi: Das qualifiziert ihn nur umso mehr! ;)

    • Vor 5 Jahren

      Ja, ich bin Falk-Dickrider, das stimmt wohl. :)
      Bzg. Staiger sehe ich es ähnlich wie der General. Hört neulich, dass Schwaben generell ein Problem damit haben sich locker zu machen, habt ihr da ähnliche Erfahrungen? ;)

    • Vor 5 Jahren

      Staiger ist ein Depp, das ist doch Jedem klar.

  • Vor 5 Jahren

    Hat man den glücklichen Banksy-Käufern eigentlich später noch klargemacht, was sie da eigentlich gekauft haben?

  • Vor 5 Jahren

    Kommt eigentlich noch ne Said-Rezi oder hab ich die irgendwie übersehen?