2017 Tricky - ununiform

ununiform

Ein persönlicher Fim Noir: Die Winter von Berlin und Moskau.
  • Leserwertung: 3 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2016 Tricky - Skilled Mechanics

Skilled Mechanics

In den düsteren Ecken zeitgenössischer Popmusik.
  • Leserwertung: 3 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2014 Tricky - Adrian Thaws

Adrian Thaws

Zwischen Bluesparty, Hip Hop-Club und Rave.
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte
2013 Tricky - False Idols

False Idols

Dub, Elektro, Gitarrenlicks - ohne akustisches Unkraut.
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte
2010 Tricky - Mixed Race

Mixed Race

Rock, Reggae, Hip Hop, Bristol-Electro: Tricky gibt (uns) alles.
  • Leserwertung: 4 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2009 Tricky Meets South Rakkas Crew - Tricky Meets South Rakkas Crew

Tricky Meets South Rakkas Crew Tricky Meets South Rakkas Crew

Rüde tanzbar.
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte
2009
2008 Tricky - Knowle West Boy

Knowle West Boy

Akustisches Störfeuer statt Radiohit lautet das Credo.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2003 Tricky - Vulnerable

Vulnerable

Der Pop-Terrorist aus Überzeugung bleibt seinem Stil treu.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2002 Tricky - A Ruff Guide

A Ruff Guide

Für eine Best Of viel zu gut.
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
2002
2001 Tricky - Blowback

Blowback

Neue Maßstäbe aus Bristol - dieses Mal ohne "Fuck You"-Botschaft.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 5 Punkte
1999 Tricky - Juxtapose

Juxtapose

'Juxtapose' heißt 'Dinge zusammen bringen', genau das tut Tricky und zwar perfekt.
  • Leserwertung: 5 Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte
1998
1996
1996
1996
1995