Die Kandidaten für die Live-Shows stehen fest. Und das neue Jury-Mitglied Bill Kaulitz trägt eine herrlich sprechende Miene zur Schau.

Köln (dani) - Es hört nie auf. Unbeeindruckt davon, dass das Konzept ausgezuzzelt erscheint wie olle Weißwurst-Pellen, geht das Flaggschiff unter den Casting-Shows in die zehnte Runde. Deutschland sucht die nächste Eintagsfliege, pardon, einen neuen Superstar, wollte ich natürlich schreiben.

Mehrere Runden Vorsingen haben wir inzwischen überstanden. Am Samstagabend starten die Live-Sendungen. Gucken wir doch mal, was die Castings in diesem Jahr ausgespuckt haben:

Step in the arena!

Fotos

Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen

Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tokio Hotel, Culcha Candela und Dieter Bohlen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Dieter Bohlen

Dieter Bohlen kennt jedes Kind. Dieter ist unter anderem Mr. Modern Talking, Mr. C.C. Catch, Mr. Blue System, Mr. Penisbruch. Er steckt hinter einem nicht …

laut.de-Porträt Tokio Hotel

In Tokio gibt es viele Hotels. Sonderbare sogar. Hotels, in die so viele Menschen wie möglich hinein gequetscht werden, dass sie in kleinen Röhren schlafen …

laut.de-Porträt Culcha Candela

Berlin bescherte uns die Loveparade, Gangsterrap, Neo-NDW und mit Seeed die erste bekannte deutschsprachige Dancehall-Kapelle. Auch Culcha Candela besteigen …

16 Kommentare

  • Vor einem Jahr

    Irgendwie bekommt man davon immer weniger mit, auch hier laut gibt es wohl weniger Klicks zum Thema DSDS. Erstaunlich wie lange sich dieses Format immer noch hält - aussterben wird es wohl nicht. Muss man eben am Ekel- oder Peinlichkeitsfaktor schrauben, noch extremer werden! Demnächst gibt es auch wieder ein Big Brother. Tja, war damals mit Sachsenpaule aber wirklich unterhaltsam!

  • Vor einem Jahr

    Hab mich mal durch den üblich manipulativ geschnittenen Susan Albers-Clip gekämpft. Dani, weißt du eigentlich noch, was richtig gute Sängerinnen sind? Oder hat dich der DSDS-Konsum weich gekocht?

  • Vor einem Jahr

    @Catch Thirtythree (« Hab mich mal durch den üblich manipulativ geschnittenen Susan Albers-Clip gekämpft. Dani, weißt du eigentlich noch, was richtig gute Sängerinnen sind? Oder hat dich der DSDS-Konsum weich gekocht? »):

    Genau das hab ich auch gedacht. Die Susan ist sicher keine schlechte Sängerin, aber total austauschbar, solche Sängerinnen gab es schon dutzend bei DSDS