Porträt

laut.de-Biographie

Malrun

In ihrer dänischen Heimat erspielen sich Malrun mit ihren beiden selbstveröffentlichten EPs "Longest Road To Come" (2007) und "Beyond" (2008) bereits einen ausgezeichneten Ruf. Keine Frage, Sänger Jacob Löbner, die beiden Gitarristen Mads Ingeman und Patrick Nibroe, Basser Ulrik Nielsen und Drummer Mikkel Johnsen wissen wie der Hase läuft.

Malrun - The Empty Frame Aktuelles Album
Malrun The Empty Frame
Modern Metal mit großen Hooklines.

Mit ihrer Mischung aus Metal, Alternative und Rock schmuggeln sie sich sogar ins Vorprogramm von Staind und beweisen dort, dass sie durchaus auch vor großem Publikum bestehen können. Höchste Zeit also, mit einem richtigen Album an den Start zu gehen. Mighty Music geben den Jungs eine Chance und veröffentlichen im September das Debüt "Beauty In Chaos".

Im Anschluss an die Veröffentlichung spielen sie ein paar Festivals und gehen im April 2011 mit Audrey Horne erstmals auf eine größere Tour durch Deutschland. Das Jahr klingt mit einer Show im Vorprogramm von Alter Bridge noch glorreich aus, bevor sie sich an die Arbeiten zu ihrem Nachfolger machen. Der hört schließlich auf den Namen "The Empty Frame" und setzt das musikalische Konzept des Debüts nahtlos fort.

Alben

  • Malrun

    Offizielle Homepage

    http://malrun.dk/
  • Malrun@MySpace

    Click my dick, it's MySpace

    http://www.myspace.com/malrundk

Noch keine Kommentare