Porträt

laut.de-Biographie

Roy Bianco Und Die Abbrunzati Boys

Alles beginnt auf dem Internationalen Schlagerfestival 1984 in Rio De Janeiro. Roberto Bianco Und Die Abbrunzati Boys heimsen den Preis als bester Nachwuchs ein. Ein Höhepunkt der noch jungen Karriere, haben sich die Bandköpfe Roberto Und Die Abbrunzati Boys doch erst 1982 am Gardasee kennengelernt. Die Abbrunzati Boys sind dabei nicht mehrere Personen, sondern nur eine. DBA ist hauptverantwortlicher Produzent hinter zahllosen Nummer-eins-Hits. Doch 1997 pausiert das Duo und mit ihm auch die dahinterstehende Showband, bestehend aus Ralph Rubin (Keyboard), Eisensepp (Bass), Bungo Jonas (Schlagzeug) und Blechkoffer (Trompete).

Schuh-Plattler: "Music is back!" Aktuelle News
Schuh-Plattler "Music is back!"
Maifeld Derby returns. Oasis im Kino. Neues Killers-Album. International Music Gig-Triumph. 5 Fragen an Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys.

Erst 2016 melden sich die Jungs zurück, optisch unverändert. Beneidenswert, wie sie nach 15 Jahren im beinharten Schlagergeschäft immer noch aussehen wie Mitte 20. Nur die Schnauzer und weit geschnittenen Anzüge in fragwürdigen Cremetönen verweisen noch auf die alte Bundesrepublik. So lautet zumindest die offizielle Geschichte. Die inoffizielle Geschichte hinter Roy Bianco Und Die Abbrunzati Boys verfügt über weitaus weniger Grandeur. Fünf Jungs aus Augsburg gründen eine Indie-Band moderner Prägung und erfinden sich eine lustige Geschichte dazu. Auch gut.

Mit dieser Bandfiktion im Hintergrund lässt sich sehr viel Spaß haben. Die erste EP erscheint im März 2018 unter dem Titel "Lieder, Für Immer". Textlich irgendwo zwischen Von Wegen Lisbeth-Augenzwinkern, Amigos-Fernsehwerbung, Volkshochschul-Italienisch und aufrichtiger Italien-Sehnsucht erspielt sich das Sextett schnell Fans in einschlägigen Hipsterkreisen. Es geht zum MS Dockville und aufs Appletree Festival.

Da klopft auch schon das Majorlabel Sony an, eine angemessene Heimat angesichts der vergangenen (wenn auch eventuell gemogelten) Erfolge. Die sollen würdig gefeiert werden. Ganz im Geiste der NDW-Helden Extrabreit nennen RB & DAB ihr erstes Album "Greatest Hits" und posieren standesgemäß auf der Pferderennbahn. Damit der große Durchbruch auch gelingt, entscheidet sich die Band zu einer Namensänderung. Aus Roberto Bianco Und Die Abbrunzati Boys wird Roy Bianco Und Die Abbrunzati Boys. Im Fanlager kursieren schnell Theorien, ein Brief vom Anwalt Roberto Blancos hätte die Namensänderung bewirkt, bewiesen ist aber nichts.

Das Italienisch von Sänger Bianco mag zwar laut eigener Aussage nur für die Pizzeria reichen, trotzdem hat noch nie ein Deutscher so wunderbar von einem Ferrari Maranello gesungen. Der Italo-Schlager der Band dreht sich fortwährend um traumhafte Autos, schöne Mädchen und italienische Städte. Mit den "Greatest Hits" im Rücken soll es hoch hinausgehen. Noch höher als 1984 in Rio. Doch daraus wird nichts. Denn die "Greatest Hits" erscheinen im März 2020, die geplante Tour fällt Corona zum Opfer. Stattdessen gibt es die Augsburger Kegelbahnkonzerte inmitten allerlei Italien-Kitsch, einer Plastikkopie des Schiefen Turms von Pisa und jeder Menge Ramazotti.

Anfang 2021 dann der Ritterschlag. RB & DAB verlassen Sony und wechseln zum Universal-Sublabel Electrola in die Ahnenreihe von deutschen Schlagerstars wie Marlene Dietrich, Rex Gildo oder Heino. Endlich sind sie auf dem Label, das sie verdienen. Davon beflügelt erscheint mit "Amore Sul Mare" die erste Single ausschließlich auf Italienisch. Der beschwingte Sommerhit "Giro" bedient sich beim Funk der Schnauzerenthusiasten Parcels, klingt irgendwo nach dem schwitzigen Austro-Pop Bilderbuchs und vermischt augenzwinkernd den Radsport mit dem Beischlaf.

News

Alben

Surftipps

  • Instagram

    Italien-Flair, Anzüge und Schnauzer.

    https://www.instagram.com/abbrunzatissima/
  • Shop

    Vinyl, Socken, Tickets und mehr.

    https://shop.abbrunzatissima.de/tickets
  • Facebook

    Wie Instagram, nur für 40+

    https://www.facebook.com/abbrunzatissima

Noch keine Kommentare