Außerdem ab Freitag im Plattenladen: Iggy Azalea, Autopsy, Devil You Know, Mekong Delta, The Arkanes, Whitechapel, Westernhagen uvm.

Konstanz (mab) - Brody Dalle präsentiert ihr erstes Soloalbum "Diploid Love". Nach mehreren Veröffentlichungen mit The Distillers und Spinerette im vergangenen Jahrzehnt will es Miss Homme nun offensichtlich alleine wissen.

Die Finnen von Insomnium schicken sich an, endgültig den Melo-Death-Thron zu erobern. Dabei helfen soll das sechste Studioalbum "Shadows Of The Dying Sun". Nach den Vorgängern "Across The Dark" sowie "One For Sorrow" darf man Großes erwarten.

Einen Award nach dem anderen räumt derzeit Amethyst Amelia Kelly - besser bekannt als Iggy Azalea - ab. Die 23-jährige Australierin will mit ihrer ersten LP "The New Classic" die Rapszene gründlich aufmischen und gleichzeitig die Frauenquote nach oben treiben.

Nach 23 Jahren Albumpause legen die Pixies endlich einen neuen Longplayer vor. Mal sehen, ob die Bostoner damit an alte Glanztaten anknüpfen. Drei Tage vor dem offiziellen Release könnt ihr jetzt in das Neuwerk "Indie Cindy" reinhören - Black Francis stellt das Studioalbum in voller Länge auf Soundcloud zur Verfügung.

"Indie Cindy"

Der bisher unveröffentlichte Track "Women Of War" war auf der limitierten Record Store Day-Version von "Indie Cindy" enthalten und ist nun ebenfalls via Soundcloud zum Download freigegeben.

"Women Of War"

Frisch aus den Postkörben der laut.de-Redaktion ins Radio:

Alle Neuveröffentlichungen am 25. April:

3a Wirsindhier
Aborted The Necrotic Manifesto
Adna Night
Alessandro Rinella Cantéro Per Ti
Alien Eternity
Ancient Bards A New Dawn Ending
Anti Mortem New Southern
Arkona Yav
Army Of The Pharaohs In Death Reborn
Autopsy Tourniquets, Hacksaws And Graves
Banner Pilot Souvenir
Beverley Martyn The Phoenix & The Turtle
Bernhoft Islander
Blank & Jones So8os Pres. Ztt (Mixed & Reconstructed By Blank & Jones)
Brigitte Demeyer Savannah Road
Brody Dalle Diploid Love
Bob Wayne Back To The Camper
Broken Twin May
Café Del Mundo La Perla
Charles Aznavour Formidable
Chad VanGaalen Shrink Dust
Curtis Stigers Hooray For Love
Damon Albarn Everyday Robots
Dan Sartain Dudesblood
Death Leprosy (2-CD Re-Release)
Devil You Know The Beauty Of Destruction
Deva Premal & Miten Mantras For Life
Dino Group Saluzzi El Valle De La Infancia
Down To The Bone Dig It
Drone Drone
Dubmatix In Dub
Edgedown Statues Fall
Eli Paperboy Reed Nights Like This
Eisregen Flötenfreunde
Embrace Embrace
Errorhead Evolution
Fluxion Broadwalk Tales
FM Belfast Brighter Days
Fuck Art, Let's Dance Atlas
Get Physical Music Body Language Volume 14
Gloryful Ocean Blade
Grand Analog Modern Thunder
Helstar This Wicked Nest
Herman Van Veen Hin Und Wieder
High Spirits You Are Here
Hitten First Strike With The Devil
Holy Moses Redefined Mayhem
Icypoles My World Was Made For You
Iggy Azalea The New Classic
Imelda May Tribal
Insomnium Shadows Of The Dying Sun
Joachim Witt Neumond
Keimzeit & Das Deutsche Filmorchester Babelsberg Zusammen
Kneipenterroristen Lebenslang
Lariba Walking Pa'lante
Lestat Vermon Hillside
Life Crime Ordinary Madness Excess
Maya Jane Coles Fabric 75
Maria Callas & Nicola Rescigno Los Angeles Concert 1958
Mariza Best Of
Mark Berube Russian Dolls
Meena Tell me
Mekong Delta In A Mirror Darkly
Melanie De Biasio No Deal
Mzeeo Ca$h Gegen Seele
Nana Mouskouri Happy Birthday Tour
Nick And The Roundabouts Woe To Live In
Omnia Earth Warrior
Ought More than Any Other Day
Pet The Preacher The Cave & The Sunlight
Pink Mountaintops Get Back
Pixies Indie Cindy
Prins Thomas Prins Thomas III
Pontus Snibb Wreck Of Blues
Portrait Crossroads
Prong Ruining Lives
Puls Eins
Quatuor Ébène Brazil
Rainbirds Yonder
Ramona Lisa Arcadia
Rivers Of England Of Trivial Gargantuan
Robots Don't Sleep Mirror
Rodney Crowell Tarpaper Sky
Rodrigo E Gabriela 9 Dead Alive
Rotfront 17 Deutsche Tänze
Ruby Ann Running Wild
Rush Rush (Rediscovered Limitierte LP-Box)
Samuel Jon Samuelsson Big Band 4 Hlidar
Savn Savn
Skogen I Döden
Sondercombo Aussi In Die Wöt
Sunstrike Rock Your World
The Arkanes W.A.R.
The Pearlfishers Open Up Your Colouring Book
The Savants One Million Stars
Thekenprominenz Was Bleibt
Thjorbjorn Risager From The Heart
Thomas Azier Hylas
Truls Trvls
Tom Beck Unplugged In Köln
Toto 35th Anniversary Tour – Live In Poland
Twinesuns The Leaving
VA Armada Trance 2014
Westernhagen Alphatier
Whitechapel Our Endless War
Woven Hand Refractory Abdurate
Wye Oak Skriek
Wyldfyre Violent Gospel
Young The Giant Mind Over Matter

Fotos

Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea

Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Rainerkeuenhof) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | ©  (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel) Pixies, Westernhagen und Iggy Azalea,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Austel)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Pixies

Im Jahr 1986 erscheint in der Bostoner Times eine Anzeige, in der Charles Thompson (alias Black Francis) und Joey Santiago, zwei Studienfreunde von der …

laut.de-Porträt Brody Dalle

Bree Joanna Alice Robinsons Weg vom drogenaffinen Rebell zur fürsorglichen Mutter ist ein langer und öffentlicher. Mit 13 steht das Mädchen aus Melbourne …

laut.de-Porträt Insomnium

Im Osten Finnlands, genauer gesagt in Joensuu, kommen im Frühling 1997 vier Jungs auf die Idee, sich in der musikalischen Richtung von Dark Tranquillity, …

laut.de-Porträt Westernhagen

"Für Dicke gibt's nichts anzuziehn, Dicke sind zu dick zum fliehn": So gemein darf nur einer sein, der auch seine eigenen Schwächen schonungslos eingesteht.

laut.de-Porträt Iggy Azalea

Schule knicken, mit Mama Putzen gehen und das damit verdiente Geld sparen, um den Traum vom Hip Hop-Fame zu erfüllen – Iggy Azalea hat mit ihren 22 …

laut.de-Porträt Mekong Delta

Mekong Delta ist ohne Zweifel eine der talentiertesten und gleichzeitig unterbewertetsten Bands im internationalen Metal-Zirkus. Vergleiche mit den Techno-Thrash …

laut.de-Porträt Whitechapel

Whitechapel ist der Distrikt in London, in dem Jack The Ripper 1888 mehrere Prostituierte bestialisch ermordete und es so zu trauriger Berühmtheit brachte. Irgendwie …

laut.de-Porträt Autopsy

In der Metalszene - genauer gesagt in der Death Metalszene - gibt Drummer Chris Reifert seinen Einstand zusammen mit Chuck Schuldiner (RIP), mit dem er …

9 Kommentare mit 3 Antworten

  • Vor 5 Jahren

    bei Damon Albarn werd ich sicher mal reinhören, auch wenn das letzte Gorillaz-Album ziemlich sch**ße war.

    Und für Drum&Bass-Fans interessant...
    S.P.Y - Back to Basics (Chapter One) und
    Body & Soul - Rebirth ab 28.04.14 (MO)

  • Vor 5 Jahren

    Iggy Azalea find ich gut. Kannte die noch gar nicht, aber das Video (das mir schon aufgefallen ist, obwohl ich die noch gar nicht kannte)..find ich gut..das Video, wo sie mit einer Freundin in so Schuluniformen unterwegs ist.....gefällt mir.
    Apr. Videos, was mir aufgefallen sind;das von Linkin Park, wo so einer so in einem Computerspiel in der Schleife läuft, find ich mal was anderes, und eines ist mir auch aufgefallen,hab ich kurz gesehen, eine blonde Sängerin mit einer sehr interessanten dunkleren Stimme, in so Hosenanzug mit Pferdeschwanz und einmal trägt sie sogar einen Schnauzbart, (hab die Sängerin noch nie gesehen, sie sieht aber sehr gut aus,ich mag so tophe Frauen ja sehr..und interessante Stimme,schätze, wird man noch viel von ihr hören...)

  • Vor 5 Jahren

    Nur Scheiße dabei, diese Woche.

    • Vor 5 Jahren

      So weit würde ich nicht gehen, zumal mir viele Künstler noch gar nichts sagen, so dass ich auch nur schlecht den Stab über sie brechen könnte. Allerdings springt mich aus der Liste auch nichts unvermittelt an. Folglich bleiben die Mücken zunächst mal noch in der Schatulle.