"Melancholic Paradise" ist der Titelsong der neuen "GNTM"-Staffel mit Heidi Klum.

Magdeburg (timm) - 14 Jahre nach ihrem Megadebüt "Schrei" veröffentlichen Tokio Hotel das Video zu ihrem neuen Song "Melancholic Paradise". Im Video erwarten euch Bilder und private Einblicke vom Burning Man Festival.

So ein Zufall: Auch Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" geht 2019 in die 14. Staffel und der Titelsong heißt "Melancholic Paradise". Klum, ihrerseits Verlobte von Band-Gitarrist Tom Kaulitz, soll sich den Song selbst ausgesucht haben, wie Frontmann Bill Kaulitz kürzlich in einem Interview verriet.

Auch zur neuen Single hatte er etwas zu sagen: "Der Song ist eine Hommage an Los Angeles. Es ist die melancholischste Stadt die ich kenne und ich glaube das ist das, was ich und L.A. gemeinsam haben. Mein bester Freund hat mal gesagt, es ist das erste Wort, das ihm zu mir einfällt und mich am besten beschreibt. Er sagt, es sei meine größte Stärke und ich glaube gleichzeitig meine größte Schwäche im Leben. Ich trag schon immer eine Traurigkeit in mir und hab das Gefühl, ich verstehe das erst heute, jetzt wo ich fast 30 bin. Der Song feiert das Leben mit 80's Disco-Vibes und ein bisschen Funk."

Eine Tour zum kommenden neuen Album ist bereits fix:

30.04.2019 - Köln - E-Werk
17.05.2019 - Oberhausen - Turbinenhalle
19.05.2019 - München - TonHalle
22.05.2019 - Stuttgart - Im Wizemann
25.05.2019 - Berlin - Huxley's neue Welt
26.05.2019 - Frankfurt - Batschkapp
28.05.2019 - Hamburg - Docks
29.05.2019 - Hannover - Capitol
31.05.2019 - Leipzig - Haus Auensee

Fotos

Tokio Hotel

Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Tokio Hotel

In Tokio gibt es viele Hotels. Sonderbare sogar. Hotels, in die so viele Menschen wie möglich hinein gequetscht werden, dass sie in kleinen Röhren schlafen …

1 Kommentar