Wir haben die ikonische Eröffnungssequenzen von Zeichentrick-Serien gesammelt: von Spongebob über Wickie in Disneys Abgründe.

Konstanz (laut) - Deutsche Synchronisationen haben viele Serien aus aller Welt entstellt. Aber manchmal ereignen sich Wunder und wir bekommen ein Produkt, das seiner Vorlage ebenbürtig oder ihr manchmal sogar überlegen ist. Unsere Recherche nach den Cartoon-Openings unserer Kindheiten hat nicht nur sehr viele inaktive Erinnerungen wachgerüttelt, sondern uns ist auch klar geworden: Es gibt verdammt viel ikonisches Zeug. Folgt uns also auf einen Trip durch die Nostalgie-Straßen:

Die 20 besten Cartoon-Openings

Haben wir eine besonders kohärente Strategie, um diese Intros in eine Rangliste zu packen? Nicht wirklich. Wir haben gesammelt, was uns eingefallen ist, und uns dann so lange geprügelt, bis ein Ranking feststand. Stelle sich einer vor: Man kann recht emotional über die Qualität von Cartoon-Openings streiten. Da bleibt nur noch eines zu sagen: Seid ihr bereit, Kinder?

Einen ersten Vorgeschmack gibt es aber hier schon, natürlich ganz außer Konkurrenz. Wer hätte die Bühne der Startseite schließlich mehr verdient als die Simpsons?

[Anm. d. Red.: Für dieses Ranking verantwortlich zeichnen die jugendlichen Redakteure Magnus Franz und Yannik Gölz - und wer die Arbeit macht, sucht aus, wo kämen wir denn sonst hin? Da wir allerdings hausintern schon Anfälle von Schnappatmung erlitten haben, weil die Kollegen dies und jenes nicht berücksichtigt haben, muss es euch nicht genau so gehen: Wir versprechen, wir liefern in nicht allzu ferner Zukunft einen zweiten Teil dieser Liste nach. "Die besten Cartoon-Intros aller Zeiten - Boomer Edition".]

Fotos

Die Prinzen

Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Die Prinzen,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Fettes Brot

Fettes Brot sind drei Vorstadtrapper aus der Elb-Metropole Hamburg, namentlich Doktor Renz (Martin Vandreier, geboren am 23.07.74), König Boris (Boris …

laut.de-Porträt Die Prinzen

Bei 14 goldenen Schallplatten, sechs Platinauszeichnungen und bereits über fünf Millionen verkauften Tonträgern (Stand: 2001) steht fest: Die Prinzen …

laut.de-Porträt MoneyBoy

"Steige aus dem Bääääääätt, dreh den Swäg auf, schaue kurz in den Spiegel, sag: What up." Man wünscht, es handle sich um einen Gag des Satire-Magazins …

laut.de-Porträt Phil Collins

Sänger, Musiker, 500-facher Millionär, Songschreiber oder Produzent? Phil Collins ist alles gleichzeitig, und zwar in Perfektion. Vielleicht liegt es …

laut.de-Porträt Mark Forster

Eine durchgestylte Künstlerbiografie klingt anders, da liegen sie bei Four Music völlig richtig. Dennoch unterschreibt der Quereinsteiger Mark Forster …

56 Kommentare mit 40 Antworten, davon 37 auf Unterseiten

  • Vor 2 Monaten

    Wie siehts aus mit dem Cartoon Network-Shizzle? Ich meine, Dexter's Laboratory, Cow & Chicken, Johnny Bravo etc. - naiser Schais!

  • Vor 2 Monaten

    Ich setze mich humoristisch für mehr Anspruch ein und Du meinst ich wäre nicht rücksichtsvoll anderen Usern gegenüber? Guck doch mal wie diese Döner-Reviews angenommen werden - auf wen soll ich da Rücksicht nehmen? Auf Cinema Bizarre-Fans, oder wie?

    Ein mündiger User zeichnet sich dadurch aus, das er Lob und Tadel formuliert und aktiv an einem Forum teilnimmt.

    Und wenn laut ne TH/Cinema Bizarre/etc Review bringt, dann kann ich wohl auch Andrea Berg vorschlagen, ist schlielich Platin gegangen. Wer das nicht als Spiegel-vorhalten erkennt tut mir ein bisschen leid.

  • Vor 2 Monaten

    Jo, liebe laut-redaktion: bidde für die boomer Edition Saber Rider uf die aans. Im taunesischen Dickicht rauf und runter geballert. Könnt ich heute noch einen drauf wichsen. Kickers gehen auf die Zwei. Den Mega-Fail habt ihr mit "Boomer" aber gut gefraimed, nur Sailor Moon halt vergessen als Indiz zu beseitigen :D. Schon harte Missgeburt-Takes. Grüße aus dem Urlaub.