Achtung Schmachtgefahr: Der frühere One Direction-Frontmann räkelt sich oberkörperfrei inmitten schöner schwitziger, Menschen.

London (lei) - Zwei Jahre mussten Fans auf ein musikalisches Lebenszeichen des früheren One Direction-Sängers Harry Styles warten. Nun feiert er mit "Lights Up" fast schon so etwas wie ein kleines Comeback. Nicht nur weil es lange still um den Briten war, auch musikalisch geht er erneut neue Wege.

Bereits vorgestern tauchten mysteriöse Plakate mit der Aufschrift "Do You Know Who You Are?" in London und New York auf. Gezeichnet waren sie mit dem Kürzel "TPWK" ("Treat People With Kindness"), eine Abkürzung die Styles in der Vergangenheit auf seinem Merchandise benutzt hat.

Die Spekulationen der Fans, rund um neues Material des Sängers, bewahrheiteten sich, mit dem Release von "Lights Up". Einer Single mit der Harry die 70s-Inspirationen seines letzten Albums vorerst hinter sich lässt und sich stattdessen kopfüber in die Untiefen des Dream-Pop stürzt.

"What do you mean?I'm sorry by the way. Never going back now, it'd be so sweet if things just stayed the same."

Der in Mexiko gedrehte Clip zeigt den Briten oberkörperfrei inmitten schöner Menschen, auf dem Motorrad oder alleine im Ozean unter Rotlicht.

Ob "Do You Know Who You Are" der Titel seines nächstes Albums sein wird, ist bisher nicht bestätigt. Die gleichnamige Website verteilt allerdings derweil persönliche Motivations-Nachrichten gezeichnet von Harry himself.

Fotos

Harry Styles

Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Harry Styles,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Harry Styles

"Es geht nicht darum, wer man mal war. Es geht darum, die Vergangenheit mit dem zu verbinden, was man jetzt ist." - Harry Styles ist als Mitglied der …

Noch keine Kommentare